Erneut Probleme mit den Bremsscheiben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erneut Probleme mit den Bremsscheiben

      Servus miteinander!

      Ich habe erneut Probleme mit den Bremsscheiben. Alle 4 Scheiben sind dunkel. Ich fahre Originale ATE Bremsscheiben und ATE Ceramic Beläge. Die Scheiben und Beläge an der VA wurden letztes Jahr erneut und an der HA letzten April. Bremswirkung ist vollkommen i.O. Nur sind die Scheiben eben dunkel grau und nicht so schön Silber wie man das ja kennt. Woran liegt das? Ist das wegen den Ceramic Belägen?
      Noch dazu wird die hinter linke Bremsscheibe an der Narbe sehr heiß. Der Bremssattel hingegen bleibt kalt. Ist da das Lager hin?
      Ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein.

      LG David

      Edit:

      So sehen alle 4 Scheiben aus


      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GodsSon66 ()

    • Keiner eine Idee? Wenn ich Scheiben und Beläge wechsel, sehen Sie nach wenigen Tagen wieder so aus. Woran liegt das?

      Und warum wird die Nabe so heiß? Liegt es an der Bremse oder is das Lager hinüber?

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • :D sei doch froh das alles normal bremst, mir gehts anner pupe vorbei wie meine scheiben aussehen solang alles tutti is:D
      Aber vieleicht liegen die "farbunterschiede" an den. Ceramic belägen

      Kaputte nabe äußer sich eig immer mit geräuschen;)

      Gruß Kellerwerk

    • Hört sich vllt doof an, aber ist der Reifen richtig rum montiert wo die Nabe heiss wird? Bei meinem Alphards war an einer Felge der Reifen falsch rum montiert und somit wurde die Felge auch extrem warm.

      Schmeiß mal originale Beläge drauf, wenn die Scheibe dann wieder sauber wird liegt's an den Ceramic Belägen.

    • Aus der Ferne ist es immer schwer eine Diagnose zu stellen.
      Ich würde ihn mal auf die Bühne nehmen und das Rad schnell drehen, vielleicht hört man, ob das Lager defekt ist.
      Ist den die Scheibe auch warm?

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Ich fahre jetzt auch seit ca. 2 Monaten die Ceramic beläge von ATE.
      Meine Scheiben sind auch nicht so glänzend im gegensatz zu den vorherigen Scheiben/Belägen.

      Dachte bis jetzt eig das es von der schwarzen Beschichtung von den neuen EBC Bremscheiben kommt aber wenn ich das hier so sehe denk ich doch eher das es von den Belägen kommt ;)
      Ich weiß das die ATE Ceramic so ne Art "Schutz"-schicht auf die Bremsscheibe auftragen wodurch auch der Bremsstaub so extrem abnimmt. Das könnte evtl die dunkle Farbe erklären...

      Aber mal ne doofe Frage wegen dem heiß werden...
      Eine Bremsscheibe glüht ja gerne mal wenn sie ordentlich beansprucht wird, das da drumherum was warm/heiß wird bleibt ja nicht außen vor ?(:huh:


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Der Reifen ist richtig drauf. Fahre die ja nun doch schon 4 Jahre. Dieses Jahr sind die Abrollgeräusche allerdings relativ laut. Ich gehe eigentlich davon aus, dass es an den Reifen liegt. Die wollte ich zur kommenden Saison neu machen.

      Die Scheibe selbst wird auch heiß. Allerdings kann ich den Bremssattel noch anfassen. Die Scheibe hingegen nicht. Und an der Nabe ist es wirklich richtig heiß. Ich habe im Frühjahr hinten rechts den Bremssattel ersetzen lassen, da der fest war. Der war aber auch total heiß. Daher weiß ich jetzt nicht, ob es wieder der Sattel ist. In der Früh wenn es kalt ist, quietscht es beim losfahren. Nicht beim bremsen.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Ich fahre jetzt auch seit ca. 2 Monaten die Ceramic beläge von ATE.
      Meine Scheiben sind auch nicht so glänzend im gegensatz zu den vorherigen Scheiben/Belägen.

      Dachte bis jetzt eig das es von der schwarzen Beschichtung von den neuen EBC Bremscheiben kommt aber wenn ich das hier so sehe denk ich doch eher das es von den Belägen kommt ;)
      Ich weiß das die ATE Ceramic so ne Art "Schutz"-schicht auf die Bremsscheibe auftragen wodurch auch der Bremsstaub so extrem abnimmt. Das könnte evtl die dunkle Farbe erklären...

      Aber mal ne doofe Frage wegen dem heiß werden...
      Eine Bremsscheibe glüht ja gerne mal wenn sie ordentlich beansprucht wird, das da drumherum was warm/heiß wird bleibt ja nicht außen vor ?(:huh:

      Ich bin mir total unsicher, weil ich nirgends was finden konnte, dass die Scheiben sich so "verfärben". Zum heiß werden; ich fahre ca 20km zur Arbeit. Stadt, Autobahn und zum Schluß Landstraße (Rückweg anders rum ;P). Die Scheibe hinten links wird im Gegensatz zu den anderen viel wärmer und man kann sie nicht mehr anfassen. Wenn ich geparkt habe überträgt sich das dann auf die Felge.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Wenn das Abrollgeräusch lauter ist, dann klingt das stark nach Radlager, oder Sägezahn.
      Ich tippe mal auf das Radlager, erklärt eventuell die mehr Wärme. Wie schon geschrieben, auf die Bühne (zur Not auch ein Wagenheber) und drehen. Ein defektes Radlager hört man.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Das bei jemand anderem die Scheiben auch dunkler sind, beruhigt mich etwas.
      Alles andere schaue ich mir morgen mal genauer an. Da kann ich auf Sie Bühne fahren.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • So, kurze Rückmeldung. Der Bremssattel hinten links ist fest. Lager sind in Ordnung.
      Dichtung ist aufgequollen. Somit ist Feuchtigkeit eingedrungen. Lässt sich schon gar nicht mehr zurück stellen.

      Warum die Scheiben so dunkel sind kann mir in der Werkstatt auch keiner sagen. Liegt wohl zum einen an den Ceramic Belägen und zum anderen daran, dass ich nicht wirklich viel fahre.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GodsSon66 ()