Darf ich an einem Golf VI 225 40 R18 M+S Reifen fahren

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Darf ich an einem Golf VI 225 40 R18 M+S Reifen fahren

      Hallo zusammen,

      Ich würde gerne wissen, ob ich alle in der EWG-Typbescheinigung aufgelisteten Rad-Reifenkombinationen auch als M+S Reifen fahren darf? Würde gerne 225/40 R18 im Winter fahren.

      Bis dato ging ich davon aus das die eingetragene Rad-Reifenkombination sowohl als Sommer als auch Winterreifen gefahren werden darf.
      Nur in meiner EWG-Typbescheinigung steht nur bei der Dimension 205/55 R16, M+S dabei. Heißt das, dass ich nur diese Kombi als MS Reifen fahren darf?
      Am angefügten Bild sind die Rad-Reifenkombinationen welche ich fahren darf ersichtlich.
      Bitte um eure Hilfe, ich würde nämlich gerne diese Woche noch meine Winterreifen bestellen.

    • Ralfer schrieb:

      Das M+S ist ein Zusatz wegen des davor aufgeführten Geschwindigkeitsindex. Bedeutet, du darfst die 205/55 R16 91Q, welche einer Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h zulassen ausschließlich als M+S Reifen fahren.
      Das wird wohl der Grund sein. Vielen Dank! :D