Edition 30 Ladeluftkühler von HG Motorsport

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Edition 30 Ladeluftkühler von HG Motorsport

      Hallo Leute,

      Ich habe einen Edition 30 und bin zur Zeit ein wenig am umbauen.
      Habe eine neue Ansaugung und eine neue Downpipe verbaut.
      Ich würde jetzt gerne noch einen neuen Ladeluftkühler verbauen, doch ich weiß nicht welchen ich nehmen soll.
      Zur Auswahl steht der LLK vom S3 oder den LLK von HG Motorsport ( hg-motorsport.de/shop/product_…TDI-TFSi-Quermotoren.html )

      Was meint ihr so?

    • Hallo,

      ich und einige in meinem Bekanntenkreis fahren den HG Double Din LLK und sind sehr zufrieden. Den S3 LLK hatte ich in meinem Edi 30 verbaut, auch er hat sehr gute Dienste versehen.

      Mit beiden LLK machst du ganz sicher alles richtig, natürlich ist auch der Wagner LLK eine Empfehlung wert, er war aber eigentlich nicht gefragt.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Ich würde mir das Geld sparen und einen "No Name" kaufen. Nur so als Tip.
      Einfach mal ein wenig googlen und du wirst es verstehen :rolleyes:

      Golf V GTI Pirelli Edition | BMP | 4/5-Türer | Bi-Xenon | US Rüllis | Polar FIS | TTS Abeckung | RNS 510 | US-Grill | PCV-Fix & CatchTank | S3 SUS| Golf 6 SUV | TTRS Ansaugung | K&N Matte | DomiBox | US Standlicht | BullX 3' DP | DMS | DD LLK | Turbo Outlet| H&R | Autotech-HD | Skoda Xtrem | SuperPro ALK | SuperPro Querlenker | MonsterMats | SRS-Kotis | R32 gelocht HA | 8Kolben VA370x32mm | EDEL01 ab Kat | Golf 6 GTI Lenkrad | GFB DV+ | HFP-A35HV | Scirocco R 3D Tacho | TFS Engineering