Rückfahrkamera wurde ersetzt - funktioniert nach 1 Tag nicht mehr!

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückfahrkamera wurde ersetzt - funktioniert nach 1 Tag nicht mehr!

      Hallo miteinander

      Ich weiss grad nicht mehr weiter. Die Rückfahrkamera meines Golf 6, JG 2011, 1.4 TSi gab vor einigen Wochen den Geist auf. Diese wurde nun gestern von einem Fachbetrieb ausgewechselt. Und zwar das ganze Teil, inklusive Kabel und VW-Emblem am Kofferraum. Kosten für das Material hier in der Schweiz rund 490 Schweizer Franken, da man laut dem offiziellen Importeur AMAG nur das ganze Teil auswechseln könne, obwohl nur ein Kabel gebrochen war. Gestern Abend funktionierte die Kamera tadellos. Heute morgen schon wieder nicht mehr. Der Bildschirm war wieder schwarz und die die Kamera hinten im VW-Emblem klappte sich nicht mehr ein....wie mir meine bessere Hälfte gerade eben gemeldet hat.

      Bin grad auf der Arbeit und kann nicht nachschauen. Kann es sein, dass "der Hund irgendwo anders begraben liegt"? Irgendwo in der elektronischen Steuerung? Bin dankbar für Eure Rückmeldungen

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Ich kann dir bei deinem aktuellen Problem nicht wirklich weiter helfen. Aber ich hatte vor kurzem das selbe Problem, nämlich einen Kabelbruch. Mein Bildschirm am RCD war einfach nur blau. Ich habe kurzerhand das gebrochene Kabel gelötet und alles funktioniert wieder einwandfrei. Wenn aber die Kamera auch nicht ausfährt, könnte es sein das womöglich der Stecker ab ist?
      Am besten einfach mal die Heckklappenverkleidung demontieren und alle Steckverbindungen kontrollieren. Das es ein Problem der Steuerung (Softwareproblem) ist denke ich nicht, cih würde eher ein harware Problem vermuten.
      ABER, wenn du vor kurzem erst eine neue Kamera einbauen hast lassen, fahr in die Werkstatt. Denn die sind verantwortlich dafür, dass es wieder einwandfrei funktionieren muss.

      Vielleicht konnte ich dir damit weiterhelfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von matt-4 ()

    • Fehlercodes nun ausgelesen....aber RFK funktioniert immer noch nicht

      wie mir meine Frau gesagt hat, hat die RFK zwischendurch immer wieder kurzzeitig funktioniert. Heute aber den ganzen Tag nicht mehr.
      Bin heute nochmals zum Fachbetrieb gefahren. Folgende Fehler wurden ausgelesen (mit dem "kleinen" Diagnosegerät).

      - 00856 007: Antenne, am Radio, Kurzschluss nach Masse, statisch
      - 02873 004: Steuergerät für RFK-System kein Signal/Kommunikation, statisch

      Wir haben dann das RNS510 kurz ausgebaut. Alle Verbindungen warren ok. Beim Einlegen des Rückwärtsganges schaltet das Navi auch auf die RFK um, aber der Bildschirm bleibt schwarz. PDC zeigt aber an, wenn sich jemand hinter dem Kofferraum befindet.
      Wir haben dann auch die Abdeckung des Kofferraums abgenommen und dort nochmals alle Verbindungen überprüft. Ohne Erfolg. Haben die Batterie nochmals kurz abgehängt. Hat auch nix geholfen....
      Alle anderen Funktionen des RNS510 funktionieren tadellos. Auch die
      nachträglich mal eingebaute FSE, auch OEM von WV funktioniert
      nachwievor.

      Muss die RFK, auch wenn OEM-Ware ist und das gleiche Modell, nochmals codiert werden? Oder müssen Soft- und/oder Firmware upgedatet werden?....aber dann dürfte doch die RFK zwischendurch auch nicht funktioniert haben.....oder?

      Oder an was könnte es sonst liegen?

      Als ich die RFK austauschen liess, musste ich auch das Bixenon-Licht auf der Fahrerseite wechseln lassen, zudem habe ich die Lenkgeometrie neu einstellen lassen und habe die Winterbereifung montieren lassen. Die Batterie ist nicht mehr die allerneuste und müsste bald ersetzt werden......Ich nehme stark an, dass das aber alles nix mit dem Problem zu tun hat.....

      Wer weiss Rat?

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Vielleicht findet jemand am Sonntag eine ruhige Minute, um mir einen Tipp zu geben?
      Lieben Dank :)

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • da er bei dir auf dem RNS umschaltet, scheint schon alles codiert worden zu sein.

      ich schätze die Verkabelung zu der Batterie bzw Sicherungskasten ist das Problem. Wenn du Glück hast steckt der Stecker nicht richtig, wenn du Pech hast, hast du irgendwo einen Kabelbruch :(

      Da du aber eh in einer Werkstatt warst, würde ich da schnell wieder hin fahren und denen das Ding um die Ohren hauen :thumbdown:

    • Ist ganz einfach das Standard Problem bei jedem Golf und auch bei vielen anderen Autos. Kabelbruch in der Gummitülle von Karosse zu Heckklappe :rolleyes:

      Deswegen geht die Kamera auch manchmal und manchmal nicht. Je nachdem wie das Kabel grad drin rum ruckelt. Hast bestimmt mindestens 2 Kabel an denen du anziehen kannst und die hast dann sofort halbiert in der Hand. Selbes wird mit der Antenne auf der anderen Seite sein