Nebelscheinwerfer Überwachung

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nebelscheinwerfer Überwachung

      Hallo


      Ich möchte folgendes wissen:

      Ist es möglich die Überwachung für die Nebelscheinwerfer mittels VCDS zu deaktivieren ?
      Ich habe mir LEDs als Leuchtmittel ausgesucht mit lastwiderstand. Anfangs ging es auch alles aber jetzt zeigt mein KI immer an das eine Birne vorne rechts kaputt ist. Wenn die dann angehen ist die Meldung weg.

      Wenn man die deaktiviert kann man dann den lastwiderstand auch raus machen ?

      Danke schon mal

      Simon

    • Moin,

      ich habs bei mir die Kennzeichenüberwachung deaktiviert. Kommt allerdings auch manchmal die Meldung durch.

      Im folgenden Beitrag steht das es wohl gehen sollte und es auch die Funktion "Kaltdiagnose Nebelscheinwerfer" gibt.

      [Golf 5] Kennzeichenbeleuchtung

      Ist die Straße trocken, drauf den Socken. Ist die Straße nass, Fuß vom Gas!

      ZUM VERKAUF:
      - Lenksäulensteuergerät
      - GTI Fußstütze Golf V NEU!
    • Habe auch Kennzeichen LEDs allerdings mit can bus Integrierung. Die Meldung hatte ich mittels VCDS einmal. Allerdings nicht in meiner Mfa.

      Schade das die Hersteller dieser Steuergeräte einem Kunden nicht die Möglichkeit geben auf Led umzurüsten und einem mit Fehlermeldungen zurück lassen.

      Dann werde ich mal schauen ob es funktioniert und danke noch mal

    • Du als Elektriker solltest doch eigentlich gut selber wissen, warum das nicht funktionieren kann. Man legt das Steuergerät so aus, dass es eine normale Glühlampe mit 55W erkennt und auch diagnostizieren kann, wenn sie defekt ist. Baut man nun eine LED mit lediglich 2 bis 5 W ein, dann erkennt das das Bordnetz und sagt das die Lampe defekt ist. Darauf hin wird der Ausgang ausgeschaltet um Kurzschlüsse zu vermeiden.
      Die Funktion über die Diagnose ist im EEPROM des Steuergeräts hinterlegt. Im G6 und G7 kann man das umschreiben. Der Golf 5 ist aber dafür einfach schon zu alt.
      Außerdem sind ja auch immer noch keine LED Lampen als Ersatz von Glühlampen erlaubt. :rolleyes: Außerdem haben diese ganzen tollen LED Lampen eine beeindruckend SCHLECHTE Ausleuchtung. Da haben Teelichter mehr :D
      Wenn du die Lampen unbedingt einbauen willst, musst du halt nen 3,3 Ohm 100W Widerstand parallel zur Lampe hängen, dann geht das auch

    • Ich als einfacher Elektriker der in der feinen schaltelektronik nicht so bewandert ist wie der Servicetechniker vielleicht oder sonst wer ;)

      Ich wollte auch nur wissen ob man diese Funktion deaktivieren kann oder ob man dem Steuergerät sagen kann das nun eben eine led anstatt eine Glühlampe verbaut ist. Und so alt ist der Golf 5 nun auch noch nicht. Keine 10 Jahre was sind das schon.

      Die widerstände bei meinen LEDs für die nsw waren schon mit dabei. Deswegen frage ich mich umso mehr warum da immer noch eine Fehlermeldung kommt. Vor allem weil es lange gut ging. Vielleicht braucht sich der widerstand langsam auf^^


      Das mit der schlechten ausleuchte kann ich nicht unterschreiben. Finde für die Watt haben die eine sehr gute ausleuchte. Kommt halt auch immer auf die Größe an aber das ist ein anderes Thema

    • Die Widerstände die meistens bei so Lampen dabei sind, sind meist nur welche die für 50W ausgelegt sind. Diese werden dann auch so richtig heiß, wenn man die Nebler betreibt. Das schadet dem Widerstand natürlich :rolleyes:
      Außerdem steht auch in jedem Datenblatt dieser Widerstände mit Kühlkörper, dass man sie am besten auf Dauer nur mit halber Last, sprich 25W anstatt 50 belastet. Deshalb hatte ich damals für die Skoda Fabia RS TFL, die ich anstelle der Nebler drin hatte und auch nicht als Nebler sondern als TFL benutzt hatte, 100W Widerstände drin. Diese haben bis zum Ausbau (Rückrüstung) problemlos funktioniert. Bei nem Tiguan hatte ich auch als erstes 50W Widerstände genommen. Die sind nach ein paar Wochen in rauch aufgegangen. Außerdem sind Widerstände ja auch Temperaturabhängig, genau so wie die Leitungen. Kann sein das die Teile im Sommer grad noch funktionieren und im Winter dann schon nicht mehr ausreichen

    • Die Skoda TFL kann man problemlos einbauen. Man muss lediglich sein Glas der Nebler verwenden. In meiner Fahrzeugvorstellung habe ich dafür ne Anleitung geschrieben. Hätte die Teile auch noch mit Widerständen daheim liegen :rolleyes::D

    • Aus erfahrung kann ich dir sagen das bei der kennzeichen beleuchtung die original g6 led im g5 laufen. Gibt sehr selten je nach kälte und feuchte ne fehlermeldung mit abschaltung der kzb. Licht aus 5 sekunden warten und licht an. Alles i.o.

      Led im rfk laufen auch ohne probleme. Nur die kaltlichtdiagnose raus codierten.