Witerräder 18 oder 16 zoll

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Witerräder 18 oder 16 zoll

      Moin Leute, ich überlege diesen winter 18" anstelle meiner 16" zu fahren.

      habt ihr Erfahrungen mit 18" /225/40 ? in meinem Umfeld haben mir viele davon abgeraten aber niemand hatte sinnvolle Argumente.

      grüße Len

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • Ich fahre jetzt seit 3 Wintern 18" , davor 16" , tatsächlich habe ich keine Nachteile bei Schnee wie viele immer glauben, denn das breitere Profil hat viel mehr Rillen die sich mit dem Schnee verzahnen, das Argument das schmalere Reifen durch die höhere Flächenpressung (gleich Last aber kleinere Fläche) sich tiefer in den Schnee drücken und dadurch mehr Traktion und Seitenführung generieren gehört eigentlich der Vergangenheit an. Seit ich diee 18" habe bin ich eigentlich kein einziges mal mehr stecken geblieben, freue mich aber immer über die schönere Optik, die leichtere Reinigbarkeit und vorallem die bessere Performance bei meist eher nicht verschneitem Wetter. Klar muss man große Abstriche gegenüber dem Sommer in der Performance machen aber bei 16" wären die ja immernoch größer.


      Pro 16":
      - billig
      - wenig gewicht
      - tick besser bei Aquaplaning
      - mehr Federungskomfort durch höheren Querschnitt
      - Schneeketten meist möglich (wichtig für den Urlaub in Ö)

      Pro 18":
      - in der Regel breitere Auflagefläche, daher bessere Trocken wie Nass (ausser Aquaplaning) Performance (und in unseren Breiten ist es deutlich häufiger Sonnig oder Regnerisch als dass ungeräumter Schnee liegt)
      - sieht schöner aus
      - leichter zu reinigen (auch Innenbetten)

    • Stimme Silent Viper zu :thumbup:
      fahre auch 18" im Winter. Hatte früher auf meinem Leon FR mal 16" Stahlfelgen und war nicht begeistert. Lieber 18". Die Reifenpreise halten sich bei 18" im WInter noch im Rahmen(~110€ für Premiumreifen). Erst bei 19" im Winter wirds teuer (~190€ für einen vernünftigen Reifen)



      Leon FR 2.0 TFSI
      Focus ST 2.5T
      Golf 6 Edition 35
      Golf 5 R32

      3.5" E-Exhaust Soundfiles
      Stammtisch H/CE/HK
    • Silent Viper schrieb:

      Pro 16":
      - billig
      - wenig gewicht
      - tick besser bei Aquaplaning
      - mehr Federungskomfort durch höheren Querschnitt
      - Schneeketten meist möglich (wichtig für den Urlaub in Ö)

      Pro 18":
      - in der Regel breitere Auflagefläche, daher bessere Trocken wie Nass (ausser Aquaplaning) Performance (und in unseren Breiten ist es deutlich häufiger Sonnig oder Regnerisch als dass ungeräumter Schnee liegt)
      - sieht schöner aus
      - leichter zu reinigen (auch Innenbetten)
      Da ist alles gesagt.
      Ok.
    • habe jetzt Continental WinterContact TS 850P in 225/40 r18 bestellt =P

      16" sieht halt einfach schei**e aus 8)8) außerdem bleibe ich sonst bestimmt in der Einfahrt stecken mit 16"...

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _