verstärkte Kupplung für 1,8T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • verstärkte Kupplung für 1,8T

      Servus

      Da mein Ausrücklager tierisch krach macht und die kupplung an sich sowieso nicht mehr toll sein kann wollt ich mir heute ne verstärkte Fichtel und Sachs Kupplung für meinen Golf AGU bestellen.
      Gerade war natürlich ein Vertreter von Sachs da und hat auch noch zusätzlich im werk angerufen und alle sagen:
      Es gibt keine verstärkte kupplung für den Golf 4 nur eine Rennsportkupplung für renngetriebe für 630€

      Jetzt frag ich mich wieso jeder ne F&S kupplung eingebaut hat.

      Weiß jemand rat oder wo ich ne vernünftige kupplung in verstärkter ausführung herbekomme?

      gruß outlaw

    • Original von SiPiYou
      300ps ?

      meinst du nicht, daß bei solchen angaben das drehmoment wichtiger ist,
      was die kupplung verträgt ? :)


      loischerweise steht dann auch ein entsprechendes Drehmoment dagegen, oder meinst Du wir hätten Autos mit 300Ps und 110 NM??
    • Original von Ronny
      Leistung ist nicht vergleich, da sie ein errechneter Wert aus Drehzahl und Drehmoment (plus paar Konstanten) ist.

      querlenker.de/drehmoment.htm

      Beste Beispiel: LKWs mit 200PS und 1500Nm....im Auto kanns dir genauso unter bestimmten Umständen passieren.

      Gruß
      Ronny


      Das ist richtig, ein Traktor hat auch nur 90PS und xxxxNM.
      Aber wir wissen doch worum es hier geht, er hat einen 1,8T, also hat er auch pie mal f mal Auge so um die 300Nm wenn was gemacht wurde, vielleicht auch ein bissl mehr. Die Kupplungen von VW machen das allemal mit. Mein V5 hat auch einen Serienkupplung, und keine Probleme. Aber er kann sich ja auch eine Rennkupplung einbauen, kein Thema, ich habe ihm ja den Link dazu gegeben, spricht nichts dagegen, und ausreden wollte ich es ihm ja auch nicht. Es sind eben auch teure Teile, und Kosten die man sich u.U. sparen kann.
    • Normalerweise kann man aber von Sachs einfach eine verstärkte Druckplatte bekommen was dann auch in Verbindung mit der Serienscheibe ausreichen sollte... Ansonsten gibt es von Sachs zumindest für die 90, 100 und 110PS Diesel eine Sintermetallkupplungsscheibe die mehr vertragen dürfte, aber das fahrvergnügen könnte etwas darunter leiden da diese dann sicher nicht mehr so leicht dosierbar wär wie eine normale Kupplung...

    • also mein golf hat ein drehmoment von 305 Nm (Serie 210)
      Eine verstärkte Kupplung ist da wirklich nicht schlecht
      zum vergleich ein normaler bmw m3 hat gerade mal 360 Nm drehmoment bei 340ps die normale kupplung macht vom ausrücklager her solche geräusche das man sicher sein kann das es bald vorbei mit ihr ist.

      Fasse ich das jetzt richtig zusammen es gibt nur eine serien kupplung mit verstärkter druckplatte. aber bei den scheiben gibts nur serie?

    • du hast ja wahrscheinlich auch ne größere kupplung in der karre

      Bisschen nürburgring und ne allgemein mehr als flotte fahrweise genügen da völlig

    • Original von Outlaw
      also mein golf hat ein drehmoment von 305 Nm (Serie 210)
      Eine verstärkte Kupplung ist da wirklich nicht schlecht
      zum vergleich ein normaler bmw m3 hat gerade mal 360 Nm drehmoment bei 340ps die normale kupplung macht vom ausrücklager her solche geräusche das man sicher sein kann das es bald vorbei mit ihr ist.

      Fasse ich das jetzt richtig zusammen es gibt nur eine serien kupplung mit verstärkter druckplatte. aber bei den scheiben gibts nur serie?


      schau doch bitte bei Sachs nach, Seite 272, Motor AGU

      s-r-e.de/owx_medien/2/552.pdf

      da bekommst Du DeinE scheibe und Dein Ausrücklager, obwohl ich denke das das Lager genau dem serienmäßigem entspricht. Das hat nichts mit dem NM des Motors zu schaffen. Und 305 NM ist echt nicht die Welt.
    • So muß meinen alten thread wieder auspacken:

      hat jemand einen 1.8T MKB: AGU bj 98

      und hat irgend eine verstärkte kupplung drin? laut sachs gibt es keine steht zwar in dem pdf katalog aber sachs deutschland kann nicht mal mit der nummer was anfangen.

      Es gibt da einen umbausatz von 220 scheibe auf 228er da gibts dann auch sportkupplungen usw.

      aber das is alles viel teurer