Regen- und Lichtsensorkorrekturwert

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Regen- und Lichtsensorkorrekturwert

      Weiß jemand in welche Richtung man den Lichtsensorkorrekturwert verändern muss, damit das Licht früher angeht? Mein Originalwert ist 48%. Müsste er Richtung 100 oder 0, um früher einzuschalten? Dasselbe beim Regensensorkorrekturwert, ist Original auf 38%. Möchte aber, dass er sensibler wischt, vor allem im Stand an einer Ampel oder so, da wischt er manchmal garnicht, obwohl es regnet und wischt dann erst wieder beim losfahren.

    • Moin,

      das mit Lichtsensor könnte man theoretisch ausprobieren. Mal in Richtung 100 einstellen und mal in Richtung 0 und dann beobachten wie sich der Sensor verhält. Dann hast du gleich die Antwort in welche Richtung man den Regensensor verstellen musst. Ich könnte mir aber vorstellen das man damit 0-100 die Empfindlichkeit einstellt 0= nicht empfindlich; 100= sehr empfindlich. Es kann aber auch andersrum sein, hast halt ne 50 zu 50 Chance :huh: .

    • DieBrutt schrieb:

      Moin,

      das mit Lichtsensor könnte man theoretisch ausprobieren. Mal in Richtung 100 einstellen und mal in Richtung 0 und dann beobachten wie sich der Sensor verhält. Dann hast du gleich die Antwort in welche Richtung man den Regensensor verstellen musst. Ich könnte mir aber vorstellen das man damit 0-100 die Empfindlichkeit einstellt 0= nicht empfindlich; 100= sehr empfindlich. Es kann aber auch andersrum sein, hast halt ne 50 zu 50 Chance :huh: .
      ja klar kann man das ausprobieren, aber ich möchte nicht zigmal jemanden aufn Sack gehen, bis der passende Wert gefunden ist. Wissen ist Macht ;)