Airbagleuchte leuchtet nach Wechsel Wischergestänge - Verlauf Airbagkabel -

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbagleuchte leuchtet nach Wechsel Wischergestänge - Verlauf Airbagkabel -

      Hallo zusammen,

      unten stehende Situation hat sich bei mir leider ergeben, bei welcher ich hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können.
      Ich fahre einen Golf 4 5-Türer 1J1 BJ 1998 1.6 100 PS Schrägheck. Hier habe ich lediglich einen Fahrer- und einen Beifahrerairbag (eine Steckverbindung unterm Sitz scheidet demnach wohl aus).

      Nachdem ich gestern in der Werkstatt meines Vertrauens war, um das gerostete Wischergestänge inkl. defektem Wischermotor tauschen zu lassen, viel mir im Nachhinein auf, dass nun die Airbagleuchte leuchtet. Laut Werkstatt hat sie natürlich bereits vorher geleuchtet, ich bin mir jedoch sicher, dass die Kontrollleuchte erst seit den Arbeiten der Werkstatt am Wischergestänge leuchtet.

      Nun zu meiner Frage: können Sie mir sagen, wie die Airbagkabel genau verlaufen?
      Ist es möglich, dass die Werkstatt beim Tausch des Wischergestänges evtl. das Airbagkabel beschädigt hat?

      Mir geht es nun darum, herauszufinden, wo genau der Fehler für die leuchtende Airbaigleuchte liegt und wie kompliziert/teuer das Beheben dieses Mangels wird. Sollte die Möglichkeit bestehen, dass die Werkstatt evtl. diesen Fehler verursacht hat, würde ich nochmal bei der Werkstatt vorbei schauen, damit die das prüfen können.

      Vielen Dank im Voraus für Ihre Rückmeldungen.

      Sollte ich wertvolle Informationen/Hinweise vergessen haben (bin nur ein Laie), bitte ich um einen kurzen Hinweis, damit ich die benötigten Infos nachreichen kann.
      Vielen Dank.

      Freundlich grüßt euch,
      tobi.ahls

    • Guten Morgen.
      Im Forum "duzen" wir uns ;)

      Zum Problem. Es verlaufen keine Airbagkabel außerhalb des Fahrzeuges. Dass der Fehler durch den Tausch des Gestänges entstanden ist, klingt sehr unwahrscheunlich. Jedoch ist mir kein Golf 4 bekannt, der keine Seitenairbags in den vorderen Sitzen besitzt. Bist du dir da sicher? Die sinnvollste Vorgehensweise wäre das Fehlerauslesen per VCDS. Dort wird es nämlich genau drin stehen. Wir haben hier eine große Liste an Usern, die dir in deinem Umkreis helfen können.

      Gruß
      Andi

      Gruß
      Andi

    • Hallo Andi,

      vielen Dank für deine Rückmeldung.
      Ich muss mich bzgl. meiner Aussage zu den Seitenairbags korrigieren. Diese sind beim Golf 4 wohl serienmäßig verbaut und auch in meinem integriert (habe vorher nachgesehen).
      Vermutlich wäre es tatsächlich am Sinnvollsten, den Fehler erstmal auslesen zu lassen. Da ich hier keine Kontakte habe, werde ich einfach mal unverbindlich bei einer Werkstatt nachfragen.

      Sollten also keine Airbagkabel in der Motorhaube nähe des Wischergestänges entlang laufen, muss es sich dann wohl um einen blöden Zufall gehandelt haben, dass das Problem gerade dann autauchte, als ich den Wagen aus der Werkstatt geholt habe. :(