Erfahrung mit rev limiter launch control an Audi 80?

    • Audi 80

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung mit rev limiter launch control an Audi 80?

      Hallo,

      jetzt steinigt mich nicht auch noch hier, hier ist meine letzte "Rettung".
      Im anderen Forum (Audi 80 Forum) da gabs ne riesen Auseinandersetzung.
      Ich weiß ist alles sinnfrei und nicht erlaubt, dennoch wäre ich dankbar für Hilfe weil ich es eh irgendwie machen werde und schon gemacht habe.
      Also wer es idiotisch findet, einfach Kopf schütteln und wo anders hinschauen ^^

      Zum Thema...
      Ist jemand hier der sich mit rev limiter / launch control Boxen auskennt?
      Ich hatte an meinem Daily Audi 80 1.8S die Omex Clubman with launch control Box angeklemmt, schien wohl auch alles zu funktionieren nur ich möchte gerne das er knallt und flammen schießt :whistling:
      Einige bekommen es mit der Box ja auch hin, nur bei mir geht es nicht.
      Ich hatte ausversehen die Box anfangs auch falsch angeklemmt und da konnte ich mit pumpen des Gaspedals erreichen das die "Knallbüchse" knallt (siehe Videos).
      Nur ist dies ja nicht sinn der Box das diese falsch angeklemmt ist, es sollte ja auch mit der launch control funktionieren, wobei es ja auch nach unverbrannten Sprit aus dem Auspuff stinkt, nur dieser zündet irgendwie nicht.
      Jemand Erfahrungen mit der Spielerei? :whistling:

      PS: Kat nicht vorhanden und MSD Attrappe!

      Bild:


      Videos:
      youtube.com/watch?v=3ehj04e_mcU

      youtube.com/watch?v=sB_ziEF34V8

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • offtopic: Elektriker und dann falsch anklemmen...schäm dich^^ :D

      Ich finds doch sau cool wie es derzeit ist (Videos)
      Wie ist die funktionsweise denn eigentlich? Es kommt sprit ins abgassystem das dann verpufft??? ?(

    • Ja bisschen beschämend war das auch für mich, aber wenn man nur ne sche*ß englische Anleitung hat wo nichtmal Klemme 1 und 15 aufgeführt sind dann ist es auch etwas schwer, habe vom Kollegen dann die deutsche Anleitung bekommen und siehe da da stand Klemme 1 und 15 bei der Zündspule und habe dann auch den Plan im Internet gefunden.
      Ohne Plan also ist sowas immer etwas schwierig ;)

      Ja schon geil, aber nicht sinn der sache wie ein wilder mit dem Gas zu pumpen und das die begrenzte Umdrehung des Motors immer um 1000Umin ist.
      Also richtig angeklemmt, da wurde das Teil dann auch noch heiß, habs nun eingeschickt, aber hat leider richtig angeklemmt nicht funktioniert.
      Ja der unverbrannte Sprit entzündet sich im Krümmer und dann knallt er und feuert Flammen hinten raus.
      Die launch control kann man ja einstellen und der Begrenzer schaltet kurz immer die Zündspule auf Masse, somit gibts kein Zündfunke, das weiß das Steuergerät natürlich nicht und spritzt weiterhin Benzin ein.
      Eigentlich ganz einfach das Prinzip.

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • Steve....eig hab ich immer gedacht du bis gescheit aber damit schießt du grad den vogel ab:D alter hau raus den rotz damit zerlegste dir nur den audi!

      Halt davon nichts:/

      Aber vill has du es mit dem falsch anklemmen teilzerschossrn und darum spinnt das ding nun rum.

      Gruß Kellerwerk

    • Ich gescheit? :D
      Habe ich ja noch nie gehört, das zeigt wieder das du mich garnicht kennst :whistling:

      Hallo... asi Karre asi Auspuff :D
      Spaß muss sein :P;)

      Ja das die Box vllt vorher defekt gegangen ist kann sein, aber sie hat ja funktioniert wie sie sollte, man hat den Sprit ja aus dem Auspuff gerochen ^^

      Ach was das einzige was extrem leidet ist der Auspuff, aber da ist ja eh nur noch Rohr drunter also halb so wild ;)
      Der 1.8er ist robust, der kann das ab :D

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • KellerwerK schrieb:

      Ok dann biste doch n knaller:D wollt nur lieb sein hahaa:D

      Knaller im wahrsten sinne :D:whistling:
      Ja ist alles ok, das bei sowas auf geteilter Meinung trifft ist klar, habe ich schon im Audi 80 Forum gemerkt ^^
      Naja und wenn die Karre hops geht ist das eben so, das ist ein Auto im 3 Stelligen Wertbereich also nicht ganz so wild ;)

      nGolf5 schrieb:

      Jetzt drehst du völlig durch! :D:D:D:D:D


      Hab ja schon einen Teil des Auspuffs bei FB gesehen, stark :thumbsup:

      Em ja der original ESD ist leider geplatzt :D
      Morgen kommt der neue, vllt wird der alte auch wieder zusammen gedengelt mit nem durchgehendem Rohr drin, mal sehen ob man den noch retten kann, Kollege kann ja schweißen :P



      Nun hier weitergekommen bin ich noch nicht, bin ich der einzige hier der so ne sche*ße macht? :whistling:
      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016