FSE Anleitung, Funktion

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FSE Anleitung, Funktion

      Hallo,

      ich habe mir vor ein paar Tagen ein RNS 510 zugelegt zusätzlich gab mir der Verkäufer ein Bluetooth-Modul dazu mit der Teilnummer : 1K8 035 730 und den passenden Kabelsatz gab es auch dazu... da ich im Internet nichts genaues zur Funktion und auch keine Anleitung finden konnte hoffe ich hier auf Hilfe und wäre sehr dankbar wenn der ein oder andere etwas dazu sagen könnte.

      Was genau kann dieses Modul ?

      Und wie schließe ich dieses Modul richtig an ? Was ich schon selber herausgefunden habe ist dass ein Stecker zum Radio geht und ein Stecker zum Mikrofon dann gibt es eine Masseleitung und 2 Leitungen für den Can Bus ( + und - ) und dann gibt es noch ein Kabel was schon einen fertigen Stecker besitzt, dieser sieht für mich so aus als würde er in ein Steuergerät müssen aber wo genau und auf welche Anschluss habe ich nicht herausgefunden... vielleicht weiß ja jemand wo genau dieser Anschluss angeschlossen werden muss.

      Für jegliche Hilfe wäre ich sehr dankbar.

      Grüße,
      Glof_V_BMP

    • Hallo,

      die besagte FSE ist leider sehr Funktionsarm. Du kannst sie mWn weder per RNS noch per MFA bedienen. Entweder per Touchkit oder du musst halt beim Wählen und Annehmen eines Gesprächs das Handy in die Hand nehmen. Das wiederrum widerspricht dem Sinn einer FSE.

      Was du vermutlich möchtest ist eine Premium FSE für die Bedienung und Anzeige auf dem RNS und in der MFA.
      Micro und Kabelsatz dürfte weitestgehend identisch sein. Brauchst also "nur" das Steuergerät.
      Achtung, einige Premium FSEs können BT nur via rSAP und nicht per Handsfree (HFP).

      Ich hoffe ich konnte dir einiges an die Hand geben damit du weiter recherchieren kannst.

      VG.
      Jan

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

      • Du kannst dir auch eine Fiscon FSE Premium kaufen. Da brauchst du gar kein Steuergerät.

      @Juhser: Diese beiden STG sind nicht mit der roten MFA kompatibel.
      @Golf V BMP: js4711 fragt ob Du eine rote MFA+ hast 8)

      Eigentlich gibt es gar kein STG für die FSE Premium das mit HFP und Rote MFA+ kompatibel ist. Die STG's die mit der roten MFA+ kompatibel sind arbeiten nur mit rSAP. Da muss man aber aufpassen da nicht jedes Handy rSAP unterstützt. Wenn man ein Samsung Handy hat, dann sehen die Chancen gut aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DieBrutt ()

    • Wie oben beschrieben ist das neuerer Tacho verbaut, das dass auch im Golf 6 sitzt, mit der weißen Beleuchtung.

      Ich hab schon im netz geschaut was an fse Premium Steuergeräten angeboten wird aber es gibt wieder soviel Varianten ... Da steigt doch keiner mehr durch -.-



      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • Moin,

      ein 2005er Golf mit weißer MFA? :huh: . Ich dachte erst ab Golf 6 wurde es verbaut 8|


      Edit; wenn Du die weiße MFA hast, dann sollten eigentlich die oben genannten STG funktionieren.
      Edit#2 :D : der Grund wieso js4711 fragt (welche MFA du hast) ist. Die rote MFA arbeitet mit dem Datenprotokoll DDP und die weiße MFA mit BAP. Und wenn du ein BT-STG hast das mit BAP (die oben genannten) arbeitet, dann bekommst du es nicht im Tacho (MFA) angezeigt wenn das Tacho eine rote MFA besitzt. Weil es mit dem DDP Datenprotokoll arbeitet.


      Rote MFA=DDP
      Weiße MFA=BAP

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DieBrutt ()

    • Hab doch oben geschrieben das dass rns im Passat b6 aus Bj 2011 verbaut ist ...

      Alles klar dann Versuch ich mal ein passendes Steuergerät zu finden , danke für eure Hilfe.

      MfG


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • Haha, wie verwirrend:

      Dein name "Golf_V_BMP"
      Wir sind hier im G5 Forum
      Dein BT Steuergerät ist ein 1K0...
      Und im Eingangspost wird auch nicht erwähnt, dass es sich hierbei um einen Passat handelt.
      Natürlich denken wir, dass du einen G5 hast und bei dem Baujahr natürlich auch mit roter MFA ;)

      Okay mein Lieber: Hol dir die PremiumFSE mit der Teilenummer 3C8035730 D oder E.

      Ich hab meins gebraucht für ~ 120€ bekommen (Siehe Signatur). Wenn du ein rSap fähiges Handy hast, dann hast du im Auto sogar WLAN. Wenn nicht, dann kannst du die ganz normale BT funktion nutzen, incl. A2DP.

      Micro und Kabelsatz sollten identisch sein, bin mir aber nicht 100% sicher.

      Gruß.
      Jan

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Ja das war vielleicht nicht optimal beschrieben da hast du recht aber am Ende haben wir uns ja doch verstanden ;)

      Ich mach mich dann mal auf die Suche.

      Ich danke dir.

      MfG


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • DieBrutt schrieb:

      Edit#2 :D : der Grund wieso js4711 fragt (welche MFA du hast) ist. Die rote MFA arbeitet mit dem Datenprotokoll DDP und die weiße MFA mit BAP. Und wenn du ein BT-STG hast das mit BAP (die oben genannten) arbeitet, dann bekommst du es nicht im Tacho (MFA) angezeigt wenn das Tacho eine rote MFA besitzt. Weil es mit dem DDP Datenprotokoll arbeitet.
      Das ist so nicht ganz richtig!

      Eine 3C8 kann mittels AutoPolar BT auch in einen VW ab 2003 mit roter FIS eingebaut werden. ;)
    • Juhser schrieb:

      DieBrutt schrieb:

      Edit#2 :D : der Grund wieso js4711 fragt (welche MFA du hast) ist. Die rote MFA arbeitet mit dem Datenprotokoll DDP und die weiße MFA mit BAP. Und wenn du ein BT-STG hast das mit BAP (die oben genannten) arbeitet, dann bekommst du es nicht im Tacho (MFA) angezeigt wenn das Tacho eine rote MFA besitzt. Weil es mit dem DDP Datenprotokoll arbeitet.
      Das ist so nicht ganz richtig!

      Eine 3C8 kann mittels AutoPolar BT auch in einen VW ab 2003 mit roter FIS eingebaut werden. ;)
      Das stimmt, das ist aber ein "Adapter" der das Protokoll umwandelt. Ich habe aber gemeint, wenn er keinen Adapter hat, dann geht das net.


      Edit: Golf V BMP; Ich hab es so verstanden das es aus einem Passat kommt 8)