Golf V GT 1.4 TSI Leistungsproblem - bis 5000 U/min weniger Leistung - ab 5000 U/min komplett weg

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GT 1.4 TSI Leistungsproblem - bis 5000 U/min weniger Leistung - ab 5000 U/min komplett weg

      Moin,

      ich habe mit meinem Golf V GT 1.4l TSI schon lange - 3 bis 4 Jahre - nen Problem. Es tritt nur sporadisch auf und verschwindet genauso schnell und unbemerkt wie es gekommen ist. Es piept oder blinkt nichts. Am Anfang ist es nur selten aufgetreten, in letzter Zeit aber ist es ehr ein Dauerzustand. VW konnte mir bisher auch nicht helfen.

      Auto:
      Golf V GT 1.4 TSI
      BJ: 2007
      KM: 200.000 km
      Service immer bei einer Vertragswerkstatt
      Bin noch 1. Besitzer ..


      Das Problem:
      Es fehlt beim Beschleunigen bis 5000 U/min merklich an Leistung. So dass ich sehr viel mehr aufs Gaspedal drücken muss, woraus auch ein höherer Benzinverbrauch resultiert (der Anzeige nach zu urteilen zumindest - meine Logik). Die Boost-Anzeige schlägt jedoch auch voll aus. Ab 5000 U/min bricht die Leistung ruckartig komplett ein, die Boost-Anzeige geht auf NULL und er kann die Geschwindigkeit gerade noch halten. Es ist nicht so, dass ich ständig schnell mit hoher Drehzahl beschleunige, aber bei Autobahnauffahrten und beim Überholen brauch man nen bisschen Geschwindigkeit, die ich dann nur schwer erreiche. VW konnte mir bisher auch nicht wirklich helfen.

      Hatte neulich nen Problem mit der Wasserpumpe vom Turbo/Kompressor, daher hier mal die beiden Fehler die im Motorsteuergerät standen:

      Fehler 1:
      P0327: Klopfsensor 1 Signal zu klein
      Sporadisch
      km-Stand: 182922
      Häufigkeit: 254


      Fehler 2:
      P0172: Bank 1, Kraftstoffbemessungssystem System zu fett
      Sporadisch
      km-Stand: 194860
      Häufigkeit: 1

      Allerdings passen die angegeben km-Stände nicht so wirklich zu meinem Problem.


      Die Steuerkette wurde bei 67.000 getauscht und die Ventile mit den Original eingebauten Teilenummern (06F 906 283 F, 03C 145 710 D)habe ich schon lange getauscht ;)

      Hat jemand eventuell einen Rat für mich?

      Vielen Dank und einen schönen restlichen ersten Advent.

      Golf V GT since 2007

    • Typ1H9 schrieb:

      Fehler ablöscchen und wieder neu auslesen. Der km stand steht drinne. Da dort der fehler das erstemal abgelegt wurde. Kann aber wieder an der kette liegen.


      Danke erstmal. Wie kann ich herausfinden, ob die Kette schuld ist? Ist halt auch nicht immer gewesen.
      Das ganz kurze Kaltstartrasseln hat er im übringen auch.

      Golf V GT since 2007