RCD 510 mit Aux-In und USB-In neben ESP, Was wird benötigt?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 510 mit Aux-In und USB-In neben ESP, Was wird benötigt?

      Hallo zusammen, habe mich hier schon durch die Suche gekämpft aber konnte nichts eindeutiges finden oder ich habe es nicht verstanden. Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

      Und zwar ich Spiele mit den Gedanken mein Radio auszutauschen durch ein RCD 510 und möchte dann neben dem ESP Schalter ein AUX- und USB-IN wie auf den folgenden Bildern.

      Wie in dem folgenden Youtube Video:

      youtube.com/watch?v=Q7Q-TuKFlnw

      Jetzt ist meine Frage gibt es das ganze so mit Originalteilen von VW? Oder nur von Drittherstellern?
      Und was wird benötigt (evtl. Teilenummern) ??

    • Du brauchst ein China RCD 510 (pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=361217780194&alt=web), weil die haben hinten den Stecker für den USB. Den USB findeste hier (de.aliexpress.com/item/USB-Swi…35-726-A/32289287320.html). Letztlich brauchst du auch noch für Aux: (de.aliexpress.com/item/Car-USB…-310-510/32286181651.html ). Den natürlich nicht bestellen, da viel zu teuer, aber ich finde momentan keine anderen AUX Blöcke. Aber da hast du schonmal eine Ansicht wie es aussieht.

      Grüße, Torben

    • Das geht mit jedem RCD510. ;)

      Ich hab mir diesen AUX-in besorgt.

      ebay.de/itm/111481029965?_trks…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

      Das Kabel wird einfach hinten am Quadlock-Anschluss ins Radio gesteckt. Funktioniert reibungslos. Einfach im Radio menü AUX-in aktivieren, fertig.

      Gruß André,
      meinGOLF.de Moderator


      "döp döp döp dödödöp döp döp
      dödöp döp döp dödödöp döp döp"

      Scooter, 2003
    • Danke für die schnellen Antworten.

      Also brauche ich logischerweise das RCD 510 aus China oder bevorzugter Weise aus Deutschland (EU). Und dazu dann nur die Stecker, sprich USB und AUX Buchse? Weil habe ja gesehen manche Buchsen haben unterschiedliche Stecker.

      Oder brauche ich auch nen neuen CAN BUS Adapter oder ein Interface?

    • Das geht mit jedem RCD510. ;)

      Das Kabel wird einfach hinten am Quadlock-Anschluss ins Radio gesteckt. Funktioniert reibungslos. Einfach im Radio menü AUX-in aktivieren, fertig.


      AUX ja, da hast du Recht.
      Aber der Ersteller will ja auch USB haben. Und USB in der Mittelkonsole funktioniert nur bei China RCD 510 da der USB Stecker bei den EU RCD nicht funktioniert weil es ein seperater Stecker ist und kein Bestandteil von Quadlock.

      Grüße, Torben

    • Es gibt auch Möglichkeiten an ein EU Gerät USB anzuschliessen. Aber da gibt´s so viele verschiedene. ^^

      Einfach mal hier rein gucken: rcd510.de/

      Die Seite hilft da schonmal weiter. :thumbup:

      Gruß André,
      meinGOLF.de Moderator


      "döp döp döp dödödöp döp döp
      dödöp döp döp dödödöp döp döp"

      Scooter, 2003
    • Okay verstehe ich.

      Aber wenn ich jetzt sagen würde ich möchte kein China Radio. Dann kann ich ja hingehen mit das EU RCD 510 holen dazu die AUX Buchse für den Qaudblock. Und als USB Alternative einfach die 32GB SD Karte nutzen.

      Richtig?

      Sonst muss daran nichts geändert werden??

      Wenn man das Handy daran koppeln will muss man sich nur noch den Bluetooth "Verbinder" besorgen? Oder haben die EU RCD´s das integriert?

    • Es gibt auch Möglichkeiten an ein EU Gerät USB anzuschliessen. Aber da gibt´s so viele verschiedene. ^^


      Du, weiß ich.. Hab selber ein EU/RDW RCD 510 mit G6 MAL mit AUX Buchse außen und Media-In drinnen. :) Hab mich aber mal nur auf den Wunsch des Erstellers einer Buchse in der Mittelkonsole bezogen ;)

      An den Ersteller: Ja das sollte soweit klappen. Bin leider über tapatalk und sehe die Seitenleiste nicht, welches Modelljahr hast du? Ansonsten auch noch Gateway tauschen.

      Ebenso brauchst du noch einen anderen Antennestecker. Entweder du kaufst nur die Stecker (3? oder so; TN muss ich suchen) und machst die bestehenden Stecker vom Kabel ab. Wobei du meines Wissens das Kabel anpassen musst weil das irgendwie nicht passt, hier bin ich mir aber echt nicht sicher. Alternativ: Adapterkabel von altem Antennenstecker zu neuem, kostet meine ich aber knapp 25?.

      Was meinst du aber mit Bluetooth Verbinder? Du kannst wenn du willst eine Freisprecheinrichtung Plus nachrüsten. Funktioniert mit allen Handys und kann Bluetooth Audio und Freisprechen.

      Grüße, Torben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von _hngn ()

    • Danke ;)

      Der Golf ist Baujahr 12/2004. Meine damit, wenn ich zB. das Radio als Freisprecheinrichtung nutzen mag oder aber die Musik via Bluetooth einfach vom Handy ans Radio schicken mag.


      Habe im Wagen auch nur die keine MFA verbaut falls dies etwas zur Sache tut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dennis71091 ()

    • Ja dann brauchst du ein anderes Gateway mit mindestens Index L weil sonst das 510 dir die Batterie leer saugt.

      Mit der kleinen MFA macht nix. Die FSE PLUS macht die Authentifizierung über das Telefon. Nur bei der FSE PREMIUM brauchst du eine MFA+. Einer der Vorteile der FSE Plus ;) Hier nochmal eine Info : rcd510.de/?page_id=142

      Grüße, Torben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von _hngn ()

    • Alles klar super danke !! ;)

      Okay, danke. Gibts den so direkt ne Nummer zu dem Gateway? Oder muss man das irgendwie auslesen lassen oder sonstiges?
      Gateway tausch ist nur Plug & Play?
      Sorry kenne mich damit noch gar nicht aus ... :/

      Also bräuchte ich nur die FSE Plus und dann spielt dabei die MFA keine Rolle ?!

    • Alles klar super danke !! ;)

      Okay, danke. Gibts den so direkt ne Nummer zu dem Gateway? Oder muss man das irgendwie auslesen lassen oder sonstiges?
      Gateway tausch ist nur Plug & Play?
      Sorry kenne mich damit noch gar nicht aus ... :/

      Also bräuchte ich nur die FSE Plus und dann spielt dabei die MFA keine Rolle ?!


      Wenn du ein 1K0 907 530 L oder höher nimmst dürfte das so klappen. Es gibt allerdings ein 1K0 907 530 M glaube ich (bin mir nicht mehr sicher welches!) welche im G5 nicht funktionieren da sie aus dem Eos stammen. Und da der G5 im Gegensatz zum Eos kein elektrisches Dach hat wird immer ein Fehler im Gateway bleiben. Bei 7N0 907 530 Gateways (G6 Gateways, passen aber auch im G5) muss man schon mehr aufpassen da manche Gateways da Start+Stop Systeme benötigen und sonst auch Fehler hinterlegen.

      Ich muss morgen mal am PC nachschauen, ich meine in dem angepinnten RCD 510 Nachrüstthread hat jemand mal gepostet wie die Abfolge der Gateways ist und welche passen.

      Zum Umrüsten des Gateways brauchst du jemanden VCDS.. da gibt's hier im Forum eine Liste.

      Und ja, die FSE PLUS funktioniert auch ohne MFA. Siehe Link ;)

      Grüße, Torben