Bitte um Hilfe Motor startet nicht nach motorwäsche

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bitte um Hilfe Motor startet nicht nach motorwäsche

      Hallo an alle die mir helfen können,
      Zunächst beschreibe ich mal kurz was passiert ist :
      Nach einer kleinen Motorwäsche ist der Motor normal gestartet , keine Auffälligkeiten , dann ruckelte der Motor , ist nur noch auf drei Zündspulen gefahren . Dann ist eine Zündspule durchgebrannt , daraufhin hab ich zwei neue geholt , gewechselt. Motor springt nicht mehr an. ADAC war da hat ausgelesen und der meinte nen fehler vonwegen Drosselklappe , der müsste in die Werkstatt und alle Kabelverbindungen trockengelegt werden bzw mit kontaktspray erneuert werden . Hab ich daraufhin mit nem kumpel selber alles gemacht und es war auch noch reichlich wasser zu finden.Trotz Starthilfen und kompletter Trockenlegung startet nix . Wir haben dann rausgefunden das gar kein Zündfunke von der Zündkerze her kommt . Woran kann das jetzt liegen die Sicherungen sind soweit auch alle in Ordnung Relais auch Jemand irgendwie ne antwort oder hilfe tip ???? LIebe Grüsse

    • meth37 schrieb:

      Hallo an alle die mir helfen können,
      Zunächst beschreibe ich mal kurz was passiert ist :
      Nach einer kleinen Motorwäsche ist der Motor normal gestartet , keine Auffälligkeiten , dann ruckelte der Motor , ist nur noch auf drei Zündspulen gefahren . Dann ist eine Zündspule durchgebrannt , daraufhin hab ich zwei neue geholt , gewechselt. Motor springt nicht mehr an. ADAC war da hat ausgelesen und der meinte nen fehler vonwegen Drosselklappe , der müsste in die Werkstatt und alle Kabelverbindungen trockengelegt werden bzw mit kontaktspray erneuert werden . Hab ich daraufhin mit nem kumpel selber alles gemacht und es war auch noch reichlich wasser zu finden.Trotz Starthilfen und kompletter Trockenlegung startet nix . Wir haben dann rausgefunden das gar kein Zündfunke von der Zündkerze her kommt . Woran kann das jetzt liegen die Sicherungen sind soweit auch alle in Ordnung Relais auch Jemand irgendwie ne antwort oder hilfe tip ???? LIebe Grüsse
      Und warum hast du das getan? Man weiß doch, dass Motorwäschen auch sehr problematisch sein können und es ehrlicher ist, von sowas die Finger zu lassen. Sind via VCDS noch alle Steuergeräte ansprechbar?