Golf 7 R-Line meets GTI/R

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 7 R-Line meets GTI/R

      Hallo liebe Forengemeinde, mein Name ist Daniel (31) und ich komme aus dem schönen Norden. Mein bisheriges Auto war ein Golf 6 1.2 TSI womit ich im Grunde ganz gut zufrieden war, deshalb habe ich mich auch im Herbst letzten Jahres dazu entschieden mir einen neuen Golf mit Wunschausstattung zu bestellen. Passend zu Weihnachten konnte ich mein Schätzchen dann endlich abholen, geworden ist es folgendes:

      Modell:
      - Golf 7 Highline 1.4l TSI 110kw (150PS) DSG :love: (MJ 2016)

      Farbe:
      - Limestone Grey Metallic

      Ausstattung:
      - 4 Türen inkl. elektrischer Fensterheber hinten
      - "Business"-Paket inkl. Navigationssystem "Discover Pro"
      - Top-Paket
      - R-Line Sportpaket inkl. Adaptiver Fahrwerksregelung DCC
      - R-Line "Exterieur", Volkswagen R
      - R-Line "Interieur", Volkswagen R
      - Active Lighting System
      - Multifunktionsanzeige "Premium" mit mehrfarbigem Display
      - Parklenkassistent "Park Assist" inkl. Parkpilot
      - Rückfahrkamera "Rear View"
      - Proaktives Insassenschutzsystem
      - Raucherausführung
      - Triebwerkschutz inkl. Steinschlagschutz
      - Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 6Jx16 inkl. Bordwerkzeug und Wagenheber
      - Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre (maximale Gesamtlaufleistung 100.000km)

      Die Abholung selbst war recht schön, das ganze hat sich zwar etwas gezogen wegen ein paar kleinen Mängeln allerdings konnte man die fast alle beseitigen. Von der Autostadt selber hätte ich gerne noch mehr gesehen aber dafür hat die Zeit einfach nicht gereicht... allein das Ambiente des geschmückten Wintermarktes der zu der Zeit aufgebaut war, leider sind wir aber schon bei einsetzen der Dunkelheit abgereist sodass man nur erahnen konnte welches Lichtermeer einen erwartet hätte :(
      Dafür entschädigt das neue Auto umso mehr, die ersten Tage stand er aber nur da schon die ersten Änderungen Einzug gehalten haben:

      - Eibach Sportline Federn
      - GTI PP Abgasanlage (ESD + VSD) inkl. angepasstem Diffusor für R-Line Heck (Anleitung folgt)
      - GTI Dekor
      - Golf R Rückleuchten

      Leider habe ich keine Bilder gemacht vom Werkszustand des Wagens...
      Da es jetzt auch noch angefangen hat zu schneien habe ich mich entschlossen ein paar schöne Fotos vor winterlicher Landschaft für meine Vorstellung zu machen :)



      Für den Sommer liegen hier schon 19" Pretorias bereit wo mir aber noch passende 225ers fehlen. Ein Helix Plug & Play Soundsystem ist mittlerweile auch verbaut worden womit ich aber nicht wirklich zufrieden bin da seitdem das Radio öfters mal Empfangsprobleme hat...
      Ansonsten finde ich das Auto echt toll und der Wagen macht jetzt auch schon jede Menge Spass :thumbup:

      Mfg.

      Golf 7 1.4 TSI R-Line

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MewtoX ()

    • Hey!
      Die Austattung und deine bisherigen Veränderungen können sich sehen lassen :thumbup:
      Ich finde die Farbe echt genial :love:

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • Danke :)

      @Matti
      Also soo schlecht finde ich sieht das jetzt nicht aus... aber geplant ist auch eigentlich etwas anderes :whistling:



      Eigentlich sollten die auch schon montiert sein aber habe mich dazu entschieden noch etwas zu warten und dann kommt zum Sommer vielleicht die richtige Abgasanlage :thumbup:

      Mfg.

      Golf 7 1.4 TSI R-Line

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MewtoX ()

    • Ich habe auch ein paar Fotos von meinen Arbeitsschritten für den R-Line Diffusor mit GTI Look (Beispiel für 80mm Endrohre) gemacht habe und das mal zusammen gefasst:

      Werkzeug: Gliedermaßstab (Zollstock), Geodreieck, Zirkel, Bleistift, Klebeband und 120er Schleifpapier


      Dremel mit Verlängerung und Werkzeug (Mehrzweck-Spiralfräser 561 und Schleifband (Schutzausrüstung nicht vergessen)):


      Es gibt einen Diffusor ohne Ausschnitte für die R-Line Heckschürze
      TN: 5G6807568K 041

      1. Schritt:
      Abgasanlage ausmessen, folgende Maße habe ich gemessen:


      2. Schritt:
      Klebeband etwas mittig aufbringen und die Mitte markieren


      3. Schritt:
      An beiden Seiten Klebeband anbringen und mit Hilfe des Gliedermaßstabes beidseitig die Mitten der Endrohre anzeichnen


      4. Schritt:
      Ausschnittgröße festlegen und Zirkel passend einstellen (für 80mm Endrohre habe ich 100mm gewählt)


      5. Schritt:
      Ausschnitte beidseitig anzeichnen


      6. Schritt:
      Am unteren Teil des Diffusors den Verlauf der Endrohre beidseitig anzeichnen, hierbei nicht genau von der angezeichneten Mitte des Diffusors sondern etwas von oberhalb der Mitte nach links und rechts messen sodass die ~1005mm nicht verfälscht werden durch schräges anzeichnen. Zusätzlich habe ich noch 1cm beidseitig pro Endrohr mehr Luft nach hinten festgelegt


      7. Schritt:
      Probeschnitt mit ~15000 rpm (Mehrzweck-Spiralfräser 561)


      8. Schritt:
      Ausschnitte beidseitig einbringen (je genauer desto weniger Nacharbeit in den folgenden Schritten)


      9. Schritt:
      Ausschnitte beidseitig grob abrunden (Schleifband), Diffusor zusätzlich abkleben um bei den Schleifarbeiten keine Beschädigungen zu hinterlassen


      10. Schritt:
      Ausschnitte perfekt abrunden mithilfe eines kleinen Tricks: das Klebeband hat einen Durchmesser von ~100mm, hier das Schleifpapier einfach einseitig ankleben (jeweils an den Enden befestigen) und wie eine Schiffschaukel mit wenig Druck in den Ausschnitten hin und her bewegen, so bekommt man sehr saubere und genaue Rundungen, anschliessend Kanten entgraten


      Ergebnis:


      Montiert:


      Das ganze funktioniert natürlich auch für Endrohre mit z.B. 90mm oder 100mm, dann einfach die Durchmesser der Ausschnitte entsprechend ändern :thumbup:

      Mfg.

      Golf 7 1.4 TSI R-Line

    • Gute Arbeit!
      Ach du hast das überhaupt nur mit dem Bohrer ausgeschnitten.
      Ich hab ne Mini Stichsäge mit sehr feinem Blatt. Werd die mal dran halten und schauen obs damit geht. Hab damit glaub ich mehr Gefühl als mit nem Bohrer/Dremel.
      Sag sind die Ausschnitte original normal auch so rundlich? Muss mir das morgen beim Kumpel ansehen, aber mir kam das immer leicht oval vor.

      MKVII Exclusive R-Line Project #dropped by deep KW

      Es war einmal - Audi S3 Le Mans Low Edition

      Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
    • Danke :)

      @Matti
      Bisher habe ich sie noch nicht schwarz gemacht, wollte erstmal sehen ob das alles so passt.

      @sGolf
      Da bin ich ja mal gespannt, ich wünsche dir auf jeden Fall gutes Gelingen :thumbup:. Ob die Ausschnitte jetzt etwas Oval sind weiß ich nicht, habe die Original Ausschnitte nicht vermessen, allerdings sind sie deutlich grösser.

      Mfg.

      Golf 7 1.4 TSI R-Line

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MewtoX ()

    • So, der Golf befindet sich jetzt wieder im Serienzustand bis auf das Dekor und die Eibach Sportline Federn. Jetzt suche ich für ihn ein schönes neues Zu Hause und hoffe das auch bald zu finden ;(

      Mfg.

      Golf 7 1.4 TSI R-Line

    • MewtoX schrieb:

      So, der Golf befindet sich jetzt wieder im Serienzustand bis auf das Dekor und die Eibach Sportline Federn. Jetzt suche ich für ihn ein schönes neues Zu Hause und hoffe das auch bald zu finden ;(

      Mfg.

      Waaaas????
      Du hast den doch erst bekommen? Was ist passiert?
      MKVII Exclusive R-Line Project #dropped by deep KW

      Es war einmal - Audi S3 Le Mans Low Edition

      Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)