17"Zoll Felgen Fahrwerk oder nur Federn?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 17"Zoll Felgen Fahrwerk oder nur Federn?

      Hallo,
      habe mir vor 2 Wochen einen Golf IV 1,4l. 75PS 3 Türen gekauft.
      Da ich Tuning Neuling bin, würde mich Interessieren was ich tun soll, wenn ich bei 17" Felgen das Auto tieferlegen möchte.
      Das Auto regiert in den Kurven eigentlich nicht so toll (etwas schwamig).
      Möchte eigenlich das Auto so 40mm tieferlegen lassen, so das Teil so geil rüberkommt wie bei einigen Eurer Kisten.
      Wahrscheinlich lasse ich das bei ATU machen und die Eibach Federn.
      Möchte so ca.400 max. 500 Euro ausgeben. Wie reagiert das Auto, wenn ich nur die Federn wechsle und ab wieviel Euro bekommt man ein gutes Fahrwerk mit Einbau?

    • also nen Sportfahrwerk zB 60/40mm bekommst schon f. 250,-Euro.Wie dass beim 1.4L aussieht kann ich dir leider nicht sagen weil ich einen TDI fahr.aus Erfahrung sag ich dir nen Gewinde is die Anlegung wert dass kannste auch schön mit den 17er'n abstimmen. aber nen Gewinde bekommste für den Preis unter umständen Nicht. :rolleyes:

      ausserdem kommt beim Fahrwerk ja noch mehr dazu..

      Fahrwerk ?,- Euro
      Einbau 2-3h (Preis kommt auf Werkstatt an)
      Achsvermessung 25 - 50,-Euro
      Tüv

      gruss stephan

    • einbau und achsvermessung hast du bei federn auch.
      und ich denke mit 40 oder 50 federn kommt man gut hin.
      hab jetzt 30 drin und er könnte noch ein bisschen tiefer.allerdings mit 16"

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Ist alles eine Preisfrage .
      Wenn du nur 40 mm tiefer willlst reichen Federn eigentlich aus .
      Wobei ich dir davon abrate .
      Ich hatte auch zuerst 40 mm H&R Federn drin .
      Dann war es mir nicht mehr tief genug und hab jetzt ein Funtech Gewinde drin.
      40 mm ist das tiefste was du noch mit Originalstoßdämpfern fahren kannst . wobei das auch schon eng wird .Meine Stoßdämpfer waren beim Ausbau alle hinüber .

      Wie alt sind dein Dämpfer und wieviel sind die schon gelaufen ?
      Eventuell müssen die ja eh erneuert werden .Dann kannste direkt ein Fahrwerk nehmen . Wenn du das Geld hast kauf dir ein Gewinde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()

    • dann spar lieber noch und mach dann dein auto zur nächsten saison fertig! hatte auch erst federn, dann nen sportfahrwerk und jetzt nen gewinde drinn, beim 1.4ér. hol dir lieber gleich nen gewinde, mit den anderen sachen, wirst du nie zu frieden werden. ein gewinde kannst du dir so abstimmen wie du es haben willst. besorg dir die daten vom baierlacher (das ist nen händler, der immer gute angebote macht, da haben einige hier aus dem forum ihre fahrwerke, reifen usw her) und noch´n tip! nimm 18 oder 19zoll ;)

    • Okay, das wurde vielleicht im Forum schon ettliche Male diskutiert, aber macht das so viel her von 17 auf 18 Zoll Felgen?
      Hat jemand vielleicht gerade ein Link (Bild) wo man das sehen kann? Danke

    • Original von chrisiw
      Okay, das wurde vielleicht im Forum schon ettliche Male diskutiert, aber macht das so viel her von 17 auf 18 Zoll Felgen?
      Hat jemand vielleicht gerade ein Link (Bild) wo man das sehen kann? Danke


      ja, machts. ich wär froh ich hätt aufn chris (GolfFahra) gehört.
      hab auch immer gesagt, ach, da siehst doch eh kein unterschied, und hab mir 17 zoll geholt........

      nun wär ich froh ich hätt 18 zoll drauf.

      find die felgen passen nicht mehr zum rest vom auto seid ich ihn verspoilert hab.

      bilder gibt´s unter dem link in meiner sig
    • aber bedenke das zwischen 17" und 18" felgen und reifen sowieso auch wieder ein starker preisunterschied liegt.
      und ich finde zu einer 19" felge zu rate etwas übertrieben.

      zum fahrwerk : ich ( hab) hatte in meinem golf 30 federn von eibach eingebaut von der optik ist es schon was anderes als das serienfahrwerk und das fahrverhalten ändert sich auch. ich fande meinen wagen immer recht gut in kurven. aber hoch ist er irgendwie trotzdem noch ;)
      wenn du wirklich tief willst und dein rad schön im radhaus sitzt dann kauf die ein gewindefahrwerk, dann kannst auch auch sicher gehen das du mit deinem vorne recht leichten 1,4 er gescheit nach unten kommst.
      natürlich kostet so ein ding wie gesagt auch etwas mehr.
      die zwischenlösung wäre ein fahrwerk was du nicht verstellen kannst, ist natürlich günstiger aber du bekommst evt. nicht das gewünschte ergebnis hin. weiß ja net wie viel du an deinem wagen verändern willst.
      ordentlich ausehen kanns auf jedenfall mit allen 3 varianten.

      was hast du denn überhaupt für eine felge drauf? und willst du diese behalten oder später mal eine andere fahren ?


      Gruß aNNa