Golf Plus Lichtschalter und Türgriffe austauschen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf Plus Lichtschalter und Türgriffe austauschen

      Hallo zusammen :)

      Ich habe mir letztens einen gebrauchten VW Plus 1.9 TDI (HSN: 0603; TSN: 778 ) gekauft. Leider sind der Lichtschalter und die Türgriffe ziemlich abgenutzt, weshalb ich diese nun austauschen möchte.

      Den Lichtschalter habe ich vorhin mal ausgebaut (WOW, das ging unerwartet einfach!). Er hat die Kennung 1K094131B.
      Vorhin habe ich auf eBay diesen gefunden. Da ist aber ein weiteres Symbol unten links für den Nebelscheinwerfer. Den scheint mein Wagen ja jetzt nicht zu haben. Oder doch? Was passiert, wenn ich diesen Lichtschalter trotzdem einbauen würde? Einfach eine Position ohne Funktion?
      Was sagt ihr denn generell zu solchen Ersatzteilen? Lohnt sich der Kauf von solchen Händlern auf eBay oder doch lieber zum richtigen Originalteilhändler? Evtuelle Empfehlungen?

      Bezüglich der Türgriffe würde mich interessieren, wie man die überhaupt ab bekommt 8|

      Einen schönen Abend :)
      Tobi

    • Hi

      ich würde mal schätzen das diese funktion dann nicht funktioniert. Warum möchtest du denn die Türgriffe abhaben? Das ist mit etwas mehr Aufwand verbunden als nur den Lichtschalter zu tauschen:D

      Dafür muss leider das komplette Außenblech weg. Hab es auch schon hiner mir aber nochmal würde ich das nicht unbedingt machen wollen. Hoffentlich bleibt das Türschloss auch solange heile .


      Edit: Ne sorry, stimmt nicht ganz. Das Außenblech muss nicht weg, aber dieser schwarze Schutz der an der Stirnseite von der Tür sitzt, diese ist nur geclippst. Dann siehst du dort einen Klebestreifen den du wegnehmen musst und dort sitzt eine Schraube die du vorsichtig drehen musst. Ist nicht ganz einfach, anleitungen findest du aber genug im WWW
      Mfg


      SImon

    • Danke für die schnelle Antwort :)
      Naja die Vorbesitzerin hatte lange künstliche Fingernägel und ihre Freundinnen anscheinend auch. Deswegen sind in den Türgriffen teilweise relativ tiefe Kratzer. Aber bei so einem Aufwand lohnt sich das nicht. Und trau ich mich auch gar nicht...
      Daher stammt auch der Schaden an dem Lichtschalter. Aber gegen solche Shops spricht nichts oder sollte man Bedenken haben? Auf dem Bild in dem Angebot sieht man, dass dort alle 10 Pins verwendet werden, bei meinem nur 8. Von der Elektronik sollte das aber keine Probleme machen, falls das Auto keine Nebelscheinwerfer hat?


      Gruß,
      Tobi
    • Hallo Tobi,

      warum willst Du den hässlichen Lichtschalter verbauen, wo es das Ding aus dem Golf 6 mit Alufarbenen Spangen gibt und ebenfalls passt und funktioniert?

      m.ebay.de/sch/i.html?_nkw=Lich…&sqp=lichtschalter+golf+6

      Wenn der neue Lichtschalter Funktionen hat die Dein Auto nicht hat (zB. Nebelscheinwerfer) könnte sich maximal der TÜV Prüfer daran stören, Dein Auto juckt das aber nicht. Der wird funktionieren.

      Der innere Türgriff auf der Fahrerseite ist nur gesteckt. Einfach beherzt nach oben abziehen. Kabel abziehen, Schalter von hinten aushebeln und in den neuen Griff einsetzen.

      Auf der Beifahrerseite kann man den unteren Teil des Griffes einfach tauschen, für den oberen Teil muß die Türpappe weg.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thodai ()

    • Hallo,
      ich habe eigentlich nicht vor den gesamten Innenraum auszutauschen in den Alu-Look. Daher mein Gedanke einen gleichen Schalter zu kaufen. Aber ich denke das würde gar nicht mal so sehr auffallen. Ich schätze die Pinbelegung bei diesem Schalter ist gleich?
      Ich werde morgen mal versuchen den Fahrer-Türgriff auszubauen um an eine Nummer zu kommen. Bin schon gespannt ob ich das hin bekomme :D
      Noch eine Frage: Wie kann man den rechten unteren Lüftungsschlitz in der Mitte raus bekommen? Muss dafür die gesamte Verkleidung ab?
      Entschuldige Simon, es geht tatsächlich nur um die inneren Türgrife :) Und danke an Black-Magic-G5 :)
      GrußTobi
    • Hier vielleicht jemand mit einem Plus, der mir weiterhelfen kann?

      • Lichtschalter vom Golf 6 im Golf Plus möglich? Gleiche Pinbelegung?
      • Wie kann man die Lüftungsschlitze in der Mitte austauschen?
      • Evtl. Tipps zum Ausbau des Fahrer-Griffs inkl. Fensterheber Schalter