Nebelscheinwerfer ohne Stand und Abblendlicht einschalten?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nebelscheinwerfer ohne Stand und Abblendlicht einschalten?

      Guten Abend liebe Community,

      Und zwar habe ich einen Golf 5 GT Sport 2.0 TDI Diesel mit 170 PS und DPF.
      Bei meinem Golf ist es so das ich erst die Nebelscheinwerfer einschalten kann wenn das Abblendlicht mit an ist.Also sprich ich dreh denn Schalter nach rechts geht erst das Standlicht an und wenn ich weiter drehe dann das Abblendlicht und dann wenn ich denn Schalter ziehe gehen die Nebelscheinwerfer an.

      Jetzt wollte ich fragen ob es irgentwie geht das ich nur die Nebelscheinwerfer an bekomme ohne das das Abblendlicht mit an ist also das nur die Nebelscheinwerfer leuchten?


      Ich sehe draußen viele Golfs die auch nur Nebelscheinwerfer an haben ohne das das Abbelndlicht mit an ist.

      Ich würde mich sehr auf Eure hilfe freuen.

      Gruß
      Sido89

    • Standlicht mit Nebelscheinwerfer geht eigentlich auch.
      Die Fahrzeug die nur mit Nebelscheinwerfer unterwegs sind werden sich die Nebelscheinwerfer als Tagfahrlicht codiert haben.
      Und bevor es jemand anders schreibt: Dies ist nicht STVO konform.
      Wobei mich nachgerüstete LED Tagfahrleuchten eher blenden als Nebelscheinwerfer am Golf V.

    • Es kommt drauf an welches BNSTG Du verbaut hast. Ich hab bei mir ein 30 Byte High verbaut und hab es auch codiert, TFL über NSW mit 70%.

    • DieBrutt schrieb:

      Es kommt drauf an welches BNSTG Du verbaut hast. Ich hab bei mir ein 30 Byte High verbaut und hab es auch codiert, TFL über NSW mit 70%.

      Puuhh hab keine Ahnung. Wo kann ich das sehen welches ich verbaut habe?

      Wiegesagt hab echt keine Ahnung von sowas.