SRS TEC anpassen Tipps und Tricks

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • SRS TEC anpassen Tipps und Tricks

      Hallo Leute,

      Will mich morgen an das anpassen wagen der SRS.
      Heute hab ich so gut wie alles abgebaut, so das ich mich morgen darauf konzentrieren kann.

      Habt ihr mir da ein paar Tricks und Tipps vielleicht?
      Also diejenigen die es selber gemacht haben natürlich :)

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Haha sorry :D. Ja meinte kotflügel. Danke zero

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Gibt's keine Tipps und Tricks, wenn man weiß wie der Kotflügel ab geht.

      Alle Schrauben abmachen:

      3 Stk. oben + 1 Mutter hinten oben

      2 Stk. unterm Scheinwerfer (Front sollte weg)

      2 Stück am Schweller unten (Radhausschale lösen 3-4 Schrauben)

      2 Stück hinter der Radhausschale

      1 Torx Schraube wenn du die Türe aufmachst oben



      Oben ist der Koti dann verklebt und hinter der Radhausschale eventuell auch noch bisschen. Einfach ziehen und den Kleber oben wegschneiden. Der Rest steht eigentlich alles auf der mitgelieferten Anleitung. Sprich 5-6cm von der Radhausschale schneiden mit dem Dremel. Dann paar Schrauben LEICHT ansetzen und alles hin und her Rücken bis die Spaltmaße passen und festschrauben. Eventuell kann es sein, dass ihr ein oder zwei Löcher etwas mit dem Dremel weiten müsst. Und von der Windlaufleiste unten so eine kleine Kante abzwicken, da diese sonst nicht richtig sitzt.

    • Hätte es genau wie Michi beschrieben, Anpassen heißt ja nichts anderes als verschiedene Arten der Montage auszuprobieren, bis das entsprechende Bauteil sitzt und passt. Da mussten wir alle durch. Und nicht jeder Golfi ist exakt gleich. Der eine braucht mehr Anpassarbeiten, der andere weniger. Der eine hat hohe Ansprüche, der andere niedrige, was beispielsweise die Spaltmaße angeht.

      Von daher einfach bisschen Mut und ausprobieren. Fühlt sich im Nachhinein auch besser an als alles nach Anleitung gemacht zu haben :)

    • Servus Leute

      Ma ne frage an die die srs kotis dran haben

      wie gut war die Passgenauigkeit bzw das spaltmaß vom kotlfügel zur Tür bei euch ?

      Gibt es irgendwelche Tricks ?

      Stehe hier grad und bin der Passgenauigkeit sehr skeptisch wenn ich mir das hier so ansehe...

    • Also bei mir hat es relativ gut gepasst. Bisschen was musst du immer anpassen. Aber hält sich wirklich in Grenzen

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Naja wenn ich messe lieg ich bei etwa 4,5mm und es soll ja etwa bei 3,5mm liegen und gleichmäßig ist es bei mir auch Net , welche Löcher musstest du bearbeiten ?