Nachrüst Radio Fraktion 12V Booster

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüst Radio Fraktion 12V Booster

      Guten Morgen,
      nach dem einige Tage ich rum Probiert habe usw. habe ich erfolge zu vermelden.
      Habe letzten Sommer mir meinen Golf gekauft als erstes flog das Radio raus und musste einen Kenwood DNX525DAB weichen. Zu dem Zeitpung wurde ein Canbus Adapter von Speedsignal verbaut mit Dietz 12V Booster. Das net bei jedem Motor Start das Radio ausgeht. Bei dieser Variante alles kein Problem anstecken und es geht. Jetzt habe ich nach und nach umbauten an meinen Golf vor genommen. Mittlerweile ist ein Beetle Klimabedienteil(Umluftklappe schließt einwandfrei) eingekehrt. Jetzt kam natürlich das Verlangen auch die Klimaanzeige usw auf dem Radio zuhaben. Ihr denkt euch alles kein Problem mit dem Kenwood Adapter. Klar Funktioniert einwandfrei ABER der Canbus Adapter mochte net klar kommen mit 12V Booster. Jedes mal bei Fahrzeug aufsperren ging das Radio mit an. Nach dem ich alle Iso Stecker aus dem Kabelbaum entfernt habe und dem Entsprechend Kabel geändert habe geht alles einwandfrei. Wer Interesse dran hat wie es gemacht wird. Dem Sende ich sehr gerne zu welches Kabel wohin muss. Ich kann nur bestätigen das es mit dem Dietz 12V Booster geht bei anderen Herstellern weiß ich net ob es geht. Der kostet zwar einige Teuros aber wenn man schon soviel geld für Radio usw in die Hand nimmt dann ist das nen kleines gimmig was meiner meinung nach nicht fehlen sollte. Da das Radio trotz geänderter SD Karte noch eine lange Boot Zeit hat.

      Dietz 12V Booster
      Dietz12V Booster ohne Iso Stecker