8,5 J x 18 - 215 / 40 R18

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 8,5 J x 18 - 215 / 40 R18

      Hallo zusammen.

      Ich habe mir für den Sommer neue Felgen gekauft, dazu suche ich aktuell die passenden Reifen. Erstmal, welche Erfahrungen habt Ihr mit der Kombination gemacht? 215 / 40 R18 auf 8,5J x 18.

      Dann habe ich drei Reifen in der näheren Auswahl:

      - Falken Ziex ZE-914 (komplett 430€)
      - Hankook Ventus V12 evo 2 K120 (komplett 500€)
      - Dunlop SP 01 (wird so auf dem Angebot definiert, komplett 570€)

      Könnt Ihr mir etwas zu den Reifen sagen? Macht es Sinn die 70€ mehr für die Hankook reifen zu zahlen?
      Außerdem wurde mir gesagt, dass es wohl "normal" ist wenn Sägezähne beim Golf 5 GTI an den Reifen entstehen. Das Fahrwerk ist wohl recht straff abgestimmt und durch das geringe Fahrzeuggewicht entstehen die. Aber durch den Wechsel von Frontachse auf Heckachse alle 8.000 km entstehen keine Sägezähne.

    • Die deutlich gängigere Größe beim Golf V und 18 Zoll wäre 225/40/18... Die müssten auch billiger sein.

      Zu den einzelnen Reifen kann ich dir nicht viel sagen. Hankook fahren aber viele und ich höre kaum Klagen.

      Sägezahnbildung konnte ich an meinen Reifen bisher auch noch nicht feststellen. (Continental SportContact 5P 225/35/19).

      So eine pauschale Aussage zwecks der Sägezahnbildung halte ich für falsch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MichL. ()