1.6 SR nach Drosselklappenreinigung Drehzahlschwankungen

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.6 SR nach Drosselklappenreinigung Drehzahlschwankungen

      Hallo Leute,
      erstmal zu meinem Auto:
      Golf 4 1.6sr AKL 74kw
      Bj. 1999

      Da der Motor schon über 250tkm gelaufen ist und auch z.B. Startprobleme hatte, habe ich die Drosselklappe gereinigt. Die Startprobleme sind nun weg, dafür läuft der Motor mit Standgas gar nicht mehr rund.
      wir haben natürlich die Drosselklappe angelernt, bzw versucht sie anzulernen. Denn danach war es immer noch nicht besser.
      zu den Symptomen:
      Wenn man den Motor startet läuft der manchmal erstmal ganz normal auf so 900 Umdrehungen. Wenn man dann aber einmal Gas gibt, fängt es an: der Motor läuft auf 1200 Umdrehungen zieht sich hoch auf 1400, hat dann nen Aussetzer und zieht sich wieder hoch.
      Zusätzlich dreht der Motor noch kurze Zeit auf fast 2000 Umdrehungen, wenn man beim abbremsen auskuppelt.

      zum Anlernversuch: Da bin ich mir immer noch nicht sicher, ob es nicht funktioniert, wenn ein Fehler im Motorsteuergerät ist oder das schon nicht geht, wenn überhaupt ein Fehler im Fehlerspeicher liegt.
      Fehler liegen nämlich noch von der Zentralverliegelungs vor. Ein Fehler war auch erst noch in der Motorsteuerung (Kühlmitteltemperaturgeber: Kurzschluss nach Masse), den haben wir aber behoben und danach brachte das Anlernen der DK immer noch nichts.
      Nun besteht natürlich die Möglichkeit, dass die DK komplett im Ar*** ist, aber ich würde gerne noch von euch hören, ob es noch andere Fehlerquellen gibt, bevor ich eine neue DK kaufe.