Convertible wieder im 3er Cabrio unterwegs

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Convertible wieder im 3er Cabrio unterwegs

      Die meisten werden ja mitbekommen haben das der 5er zurück gerüstet ist und nun als mein Alltagsauto dient. Für mich die perfekte Gelegenheit was neues zu starten.

      Eigentlich hab ich nach nem Golf 2, Audi 80, Audi 100 und sonst irgendwas altem gesucht aber wie es der Zufall dann so wollte fuhr ich nach längerer Zeit mal wieder bei nem Kumpel vorbei und da stand einfach so en 3er Cabrio inner Garage unter nem Haufen Teilen.

      Ursprürnglich gekauft hatte der Kumpel ihn zum aufbauen. Es wurden alle Karrosseriearbeiten erledigt, VR Achsen verbaut die komplett überholt wurden und en Weitec Gewinde kam rein. Dann hatte er angefangen den Wagen von nem gemeinsam Kumpel folieren zu lassen.

      Zwischenzeitlich hat er dann allerdings en anderes Cabrio gefunden komplett mit VR Technik und allem und hat da zugeschlagen. Seit dem steht das andere Cabrio bei ihm in der Garage inner Ecke was jetzt so knapp 2-3 Jahre sein dürfte.

      Als ich ihn dann gefargt habe was damit passieren soll meinte er egal hauptsache kommt aus der Garage Frau meckert schon. Als kurz gequatscht was er noch alles an Teile davon hat und was das Teil kosten soll und dann konnte ich einfach nicht anders als das Teil mitzunehmen.

      Da bin ich also wieder unter den Cabrio Fahrern ich habe es die letzten Jahr doch sehr vermisst.

      Jetzt zum Cabrio viel ist mir noch nicht bekannt bzw vieles kann man noch nicht erkennen da zu viel kram drin rumliegt. Da ich den Wagen von Grund auf neu aufbauen will passt mir das ganz gut.

      Muss ihn die Tage erstmal ausgraben und in die Halle bringen.

      Plan sieht dann folgendermaßen aus auch wenn das ganze mit Sicherheit 2-3 Jahre dauern wird da aktuell ja auch noch der Hausbau ansteht.

      So sieht das Teil aktuell aus.





      Für die Leute die es noch nicht kannten mal mein altes Cabrio was mich dazu bewogen hat wieder mal eins zu kaufen.



      Ging dann erstmal los mit Felgen besorgen. 8x16et28 Gotti sollten passen



      RH Adapter 5x100 auf 5x112





      Lack zum Testen





      Sturzplatten 4° (ohne Sturz macht doch alles kein Sinn)



      Heute hab ich dann noch US Stoßstangen und ne US Heckklappe besorgt





      Momentan steht das Cabrio auf nem Weitec Gewinde das wird auf kurz oder lang aber rausfliegen und Luft weichen müssen.

      Plan für dieses Jahr. Wenn möglich die Kiste zusammen bauen und lacken und ne Runde fahren.

      Nächstes Jahr dann Beiges Leder rein und evtl noch en VR6

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Convertible ()

    • Wenn Zeit ist bin ich natürlich weiterhin auf treffen dabei. Selbst wenn das Cabrio dieses Jahr nicht fährt bin ich bestimmt mal am Start.

      Zur bot komm ich hat mim Originalen 5er rum

    • Schönes neues Projekt!
      Habe auch kein bedenken das Optik am Ende mit Fahrwerk Felgen Farbe und teilen top sein wird!
      Bin gespannt auf umbaubilder und endresultat!

      Hast dir ein Ziel gesetzt bis wann das erdbeerkörbchen fertig da liegen soll?

      MFG Seb*
    • Nö mache das so wie ich Zeit habe im Mai soll der Hausbau starten bis dahin müssen ja noch einige Gespräche geführt werden und so von daher mache ich mir da kein Stress und mache so wie es klappt

      Heute erstmal die Halle aufgeräumt und en Sprinter voll Müll weggefahren der so angefallen ist jetzt haben wa auch wieder Platz.

      Da der Kumpel sich auch noch en 2er kaufen möchte brauchten wir einfach mal wieder mehr Platz in der Halle