Dichtung Antennenfuß

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dichtung Antennenfuß

      Servus,
      meine Dichtung für den Antennenfuß ist gerissen sprich aufgeplatzt. Bei VW gibts zwei für ca. 5 Euro. So nun meine Frage :)
      wie am schnellsten wechseln ohne viel auszubaun ? Drüber stülpen funktioniert eventuell ja nur wenn des weich ist. Meine Dichtung ist jedenfalls bretthart.

      Oder mit Sililon wieder drankleben ?

      bin auch am überlegen wenn ich nicht drum rum komme etwas abzubauen dann gleich diese haiflosse dranzumachen wenn es was passendes gibt.
      am besten wäre etwas wo über die alte drüber kommt gleichzeitig abdichtet und durch einschrauben ins vorhande gewinde hält :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MORCI88 ()

    • Falls wer auch das Problem bekommen wird oder hat. Drueber stülpen geht auch. Man brauch garnet abschrauben :)
      man muss halt vorsichtig sein, antennen ganz ganz ganz leicht nach vorn und hinten bewegen und nen kleinen plastik spachtel oder ähnliches nehmen zum runterdrücken that wars