Wiechers Querlenkerstrebe!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wiechers Querlenkerstrebe!

      Hallo zusammen,

      kann mir jemand was zu einer Querlenkerstrebe im ALLGEMEINEN bzw. zur Querlenkerstrebe von Wiechers (die für unten) im SPEZIELLEN sagen?

      Für was die gut ist und inwiefern man die braucht?

      Da ich keine URL von Wiechers ausfindig machen konnte, wäre ein Link auf deren Homepage auch von sehr großen Interesse.

      Gruß Alex ;)

    • Also, der Name erklärt es eigentlich schon. Im Gegensatz zu Domstreben, die
      zwischen den Federbeindomen verbaut werden, verbaut man Querlenkerstreben
      zwischen den Querlenkern.

      Die Querlenkerstrebe versteift auf diese Weise die
      Achse,(notwendig bei sehr hart eingestellten Sportfahrwerken),was wesentlich effektiver ist, als die Karosserie zu versteifen.Sie verbessern die Spurtreue und Lenkgenauigkeit.

      Soviel ich weiß,braucht man beim G4 eigentlich nicht unbedingt eine Querlenkerstrebe,da er ab Werk schon über einen Verstärkungsrahmen am Querlenker verfügt.

      cya Jan

      P.S wiechers-sport.de/ :]

    • also ich hab in meinem [noch] golf 3 gti ne weichers domstrebe und bin sehr zufrieden , fährt durch die kurve wie auf schienen ... querlenkerstreben find ich quatsch für nen normales auto , die brauchst du sicher nur im rennsport 8)

    • @golfgtiIII

      Ob ein Auto wegen einer Domstrebe wie auf Schienen fährt sei mal dahin gestellt,das liegt dann wohl eher an der Felgen/Reifen Größe...Breite... und Fahrwerk etc.

      Fakt ist das Domstreben eigentlich einen Hauptverwendungsgrund haben. Versteifung der Karosserie um Verwindungen durch allzu harte Fahrwerke entgegenzuwirken.Mag sein das die etwas stabilere Fahrweise ein Nebengrund ist,aber das ist meiner Meinung nach zu vernachlässigen.

      Nichts ist nämlich lustiger als zu sehen,wie sich die Karosserie nach Jahren mit Sportfahrwerk vorn verzieht und nur noch mit einer Winde wieder zusammengezogen werden kann um dann endlich eine Domstrebe zu verbaun.So geschehen bei einem Kumpel von mir. :(

      cya Jan