Fiscon Basic Plus FSE - Fragen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fiscon Basic Plus FSE - Fragen

      Hallo zusammen,

      hab irgendwie leider nichts passendes gefunden. Falls ja bitte einfach drauf verlinken :).
      Und zwar ich könnte gerade günstig an ein Kufatec Fiscon Basic Plus kommen.
      Genau das hier:
      kufatec.de/shop/de/fiscon-blue…deckenleuchte?action_ms=1

      Meine Frage, da ich aktuell schon eine Freisprecheinrichtung verbaut habe, reicht es wenn ich die Sicherung von der FSE abziehe, das Mikro zur Deckenleuchte verlege und die Box anschließe?

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Danke für den Link, diese Anleitung habe ich mir auch schon zu gemüht geführt.
      Ich hab folgendes Teil mit der Nummer: 36496 geordert.
      Laut der Anleitung steht dort:
      "Bei Verwendung von Artikel 36495, 36496: - Telefoninterface deinstallieren, Sicherung der Telefonanlage entfernen".

      Was ist genau mit dem Interface gemeint?
      Ist dass das Steuergerät?

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Und genau da ist das Problem :D
      Ich hab unter dem Beifahrersitz nichts.
      Deswegen die Frage, reicht es wenn ich die Sicherung der FSE ziehe und dann einfach alles anschließe.
      Also den Stecker hin, Box anschließen und Mikro verlegen?

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Welche FSE ist denn bei Dir verbaut?

      Ich halte zwar nicht viel von der Fiscon-FSE, aber wenn Du die verbauen möchtest, würde ich die andere FSE komplett entfernen anstatt nur eine Sicherung zu ziehen. Im Laufe der Jahre sammelt sich sonst allerhand Elektronik-Schrott im Auto an der einen den Überblick verlieren lässt.

    • Warum was spricht aus deiner Sicht gegen die von Fiscon?
      Welches ich verbaut habe keine Ahnung :D. Wo kann ich das nachschauen?
      Diese Vorbereitung habe ich sowie ein Mikro in der deckenleuchte.


      Klar Ausbau wäre mir auch lieber. Jedoch müsste ich dann wissen wo alles ist ;(

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • FeariX schrieb:

      Warum was spricht aus deiner Sicht gegen die von Fiscon?
      Kann ich gar nicht näher beschreiben. Einfach eine Abneigung gegen Kuf*tec.

      Der einzige Punkt der für die Fiscon und gegen eine ordentliche 3C8D oder 3C8E spricht, ist die integrierte E-MFA die die Fiscon mitbringt.
      Hat man eine VW FSE ist die Adresse77 damit belegt und eine E-MFA nicht möglich.

      FeariX schrieb:

      Welches ich verbaut habe keine Ahnung :D. Wo kann ich das nachschauen?
      Unterm Beifahrersitz oder im AutoScan in Adresse77.

      FeariX schrieb:

      Diese Vorbereitung habe ich sowie ein Mikro in der deckenleuchte.
      Kannst Du damit telefonieren oder ist das nur (noch) der Halter. Selbst die UHV hat doch das Steuergerät unterm Beifahrersitz.
    • Thodai schrieb:

      FeariX schrieb:

      Warum was spricht aus deiner Sicht gegen die von Fiscon?
      Kann ich gar nicht näher beschreiben. Einfach eine Abneigung gegen Kuf*tec.

      Der einzige Punkt der für die Fiscon und gegen eine ordentliche 3C8D oder 3C8E spricht, ist die integrierte E-MFA die die Fiscon mitbringt.
      Hat man eine VW FSE ist die Adresse77 damit belegt und eine E-MFA nicht möglich.

      FeariX schrieb:

      Welches ich verbaut habe keine Ahnung :D. Wo kann ich das nachschauen?
      Unterm Beifahrersitz oder im AutoScan in Adresse77.

      FeariX schrieb:

      Diese Vorbereitung habe ich sowie ein Mikro in der deckenleuchte.
      Kannst Du damit telefonieren oder ist das nur (noch) der Halter. Selbst die UHV hat doch das Steuergerät unterm Beifahrersitz.


      Also erstmal danke dir, du bist hier einfach der Mann was Elektronik angeht :thumbsup:
      Und ja die E-MFA war für mich ein ausschlaggebender Grund wegen der Öltemperatur. Was auch nett ist, ist das streamen der Musik per BT.

      Ob man damit telefonieren kann gute Frage, weder ich noch sonst irgendjemand in meinem Bekanntenkreis hat ein Handy (vor allem mit SIM) dass da rein passt :D.

      Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben das es unter der Mittelkonsole auch sein könnte. Kann das sein?


      Das wichtigste für mich wäre erstmal das wenn das FISCON kommt es funktioniert.
      Vorgehen wäre:
      Einbauen, Sicherung raus für das Interface vom Telefon.
      -> Dann muss glaub noch was codiert werden oder? Aber ansonsten würde es ja funktionieren, auch wenn irgendwo erstmal evtl. noch ein Interface rumliegt.
      Oder stelle ich mir das zu einafch vor?

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • FeariX schrieb:

      du bist hier einfach der Mann was Elektronik angeht :thumbsup:
      Du stapelst viel zu hoch!

      FeariX schrieb:

      Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben das es unter der Mittelkonsole auch sein könnte. Kann das sein?
      Ich kenne nur VW-FSEs deren Steuergeräte unterm Beifahrersitz befestigt sind.
      Ist das Teil eventuell vom Vorbesitzer einfach ausgebaut worden? Liegt dort unten noch das Kabel, vielleicht unterm Teppich versteckt?

      Kennst Du niemanden mit VCDS der da einfach mal schnell schauen kann, ob bei Dir überhaupt Adresse77 vorhanden ist?
    • Doch ich hab morgen evtl. die Möglichkeit danach schauen zu lassen mit VCDS.
      Würde dann das Ergebnis hier mitteilen.

      Und nein ich staple nicht zu hoch :rolleyes:

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Ja irgendwie echt komisch :D
      Ich kann ja euch mal ein Bild einstellen. Soweit ich informiert bin ist das ja nicht "unter" dem Teppich sondern man sieht es eigentlich direkt oder?

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0

    • Das Steuergerät ist ca 20cm lang und 15cm breit, liegt unter dem Beifahrersitz, auf dem Teppich in einer Styroporbox.
      Wenn dort nichts ist, taste mal den Teppich dort unten nach einem großen Stecker ab.

    • Thodai schrieb:

      Das Steuergerät ist ca 20cm lang und 15cm breit, liegt unter dem Beifahrersitz, auf dem Teppich in einer Styroporbox.
      Wenn dort nichts ist, taste mal den Teppich dort unten nach einem großen Stecker ab.


      Werd ich machen. aber eine Box ist da zu 100 % nicht.

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0