Golf IV in Werkstatt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV in Werkstatt

      Hallo zusammen,

      ich hab grad mein Auto bei Gottfried Schulz in Essen abgegeben. Der verliert Kühlwasser :o(
      Aber die härte ist, krieg ich nen Golf V 1,6 FSI 115 PS. Der kommt ja mal garnicht aus dem Quark. Dann haben die da son billig aussehendes Platik Lenkrad drin. Ist das normal? Die Mittelkonsole und der Schaltknauf sehen auch total nach Platik aus. Alles im großen und ganzen, der GOlf V wird mir nie vor die Tür kommen. Dann lieber der neue A3. Muss man halt für die Optik "nen bischen" mehr bezahlen.

      Gruß
      Jens

    • na was willst du? wenn du von einem 140 ps 4er tdi ausgehst und dann einen um 25 ps schwächeren 5er (der obendrein noch mehr wiegt) fährst? und benziner auch noch- also weniger drehmoment. war ja logisch, oder?

    • Der a3 hat das gleiche billige Plastik wie der Golf.

      Hat halt nur die TT-Style Luftausströmer und hässliche Angstgriffe die den Knieraum noch enger machen als er eh schon ist.

      Aber wer das Geld hat kann ja auch A3 fahren , mir ist die Kiste irgnendwie zu eng. Aber von aussen ist er schick.