RCN 210 in Golf V

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCN 210 in Golf V

      Guten Tag,

      ich bin ganz neu hier im Forum.
      Meine Freundin möchte unbedingt in ihren Golf ein neues Radio eingebaut haben. Jetzt hab ich Ihr das RCN 210 bestellt. Ich denke ihr kennt das Gerät. Es wird nicht mit Quadlock angeschlossen, sondern hat einen Pin Anschluss. Ich hab schon ein wenig recherchiert und herausgefunden das mit einem Adapter das Radio funktioniert allerdings ohne Tastenbeleuchtung, was ja sehr bescheiden aussieht abends.
      Könnte mir jemand grob erklären welchen Adapter ich besorgen muss und wie die Beleuchtung hingekomme. Habe was gelesen von Strom abgreifen an der Beleuchtung vom Aschenbecher oder einem Interface Adapter damit sich das Radio mit der Zündung ein und ausschaltet.

      Danke und Gruß

      Matthias

    • Hallo Matthias,

      was ich so über das RCN210 gelesen habe (habe auch eins zuhause, um im Keller Musik zu haben, ....aber noch nicht angeschlossen) scheint es nicht so einfach das Ding im Auto zum leuchten zu bringen. Von daher würde ich das erst gar nicht einbauen und mir gleich ein besseres Radio holen.
      Das RCD510 für den chinesischen Markt ist besser, sieht besser aus und ist einfacher anzuschließen, nämlich Plug&Play.

      Je nach Modelljahr Eures Golfs wird bei einem neuen Radio auch ein neues Gateway fällig.

      Dauerplus (Klemme 30) und Zündungsplus (Klemme 15) gibts an dem Bedienteil der Climatronic. Vorausgesetzt Euer Auto hat die Climatronic und vorausgesetzt es hat KEINE Standheizung.
      Dieses hat drei Stecker, wovon am großen schwarzen Stecker am Pin16 Dauerplus, und am Pin20 Zündungsplus ist.

      Die Innenraumbeleuchtung könnte man in der Tat am Zigarettenanzünder abgreifen.
      Dieser hat drei Kabel: Plus und Minus; und das dünne graue ist für die Beleuchtung des Rings um den Anzünder herum. Du müsstest also das dünne graue Kabel "anzapfen".

      Beste Grüße
      Thomas

    • Danke für die Antwort.

      Also es hat sich rausgestellt, dass das RCN 210 doch CAN hat. Auf dem Pinbelegungsplan sind Can high und Can low ufgeführt.
      Also ich habe vom grauen Kabel was abgegriffen was ich aber eig garnicht gebraucht hätte. Es gibt zwei Modelle RCN 210. Mit und ohne Can, da ich dachte eins ohne Can zu bekommen habe ich diese Leitung schonmal gelegt für die Tastenbeleuchtung.
      Das Radio hab ich zum laufen bekommen nur eben ohne Tastenbeleuchtung. Jetzt müsste mir jmd sagen wo ich can High und Can Low abgreifen kann für das Radio. Weil scheinbar darüber die Tastenbeleuchtung gesteuert wird.

      Danke und Gruß

      Matthias

    • Ja die beiden habe ich grade angesteuert, aber die Beleuchtung funktioniert einfsch nicht. Ist das der richtige Can?

      Sonst habe ich was gelesen vom Can Low und High an der Climatronic.
      Dorr finde ich geschätze 100 Kabel vor, welche sind die Can Leitungen?

      Also das Radio hängt am Can Infotainment und die Climatronic am Can Komfort, ich vermute das die Instrumentenbeleuchtung über den Can Komfort geht? Also müsste ich doch auch den Can Komfort für die Radiobeleuchtung anzapfen?

      Gruß
      Matthias

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mpirrong ()

    • Also wollte mal hier noch meine Lösung hinterlegen für das RCN 210 mit Can in einen Golf V mit funktionierender Tastenbeleuchtung bei Einschalten des Stand - und Abblendlichts.

      1. Altes Radio raus.
      2. Iso-Can-Adapter zwischen Quadlockstecker und RCN 210.
      3. Lautsprecher Adapter anschließen.
      4. Masse vom Quadlock nehmen und Zündplus vom Aschenbecher (glaube schwarzes Kabel) mit Stromdieb.
      5. Am Gateway CAN Komfort suchen ( Instrumentenbeleuchtung wird über CAN Komfort gesteuert, nicht wie das Radio über CAN Infotainment)
      Es waren glaube ich die Pins 5 und 15.
      6. CAN Komfort an der Climatronic anzapfen( orange/braun und orange/grün, in beiden Fällen ist Orange die dominierende Farbe), sie befinden sich im großen schwarzen Stecker der Climatronic.
      7. CAN Komfort an Can High und Can Low am ISO Stecker des RCN 210 anschließen.


      Fertig.