Golf 5 2.0TDi 16V extrem schwarzer rauch

    • Golf 5 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 2.0TDi 16V extrem schwarzer rauch

      Hi Leute, 8)

      Angaben zum auto: vw golf 5 2.0 tdi 16v mit DPF baujahr 12/2004.
      250.000km

      Zu allererst ist laut auslesen das agr ventil kaputt. Ich hab es bemerkt da ich am agr ventil ein klackern gehört habe und habe es dann ausgelesen. das klackern ging nur weg wenn ich den stecker abgesteckt hab der dort am agr ventil sitzt. Ausserdem kommt die fehlermeldung aufm tacho abgas werkstatt und die gelbe motorkontrollleuchte leichtet.

      Habe das agr ventil und die steuerklappe/drosselklappe gereinigt und den stecker wieder drauf gemacht, das klackern war dann noch kaum zu hören und nach paar minuten hat man gar nix mehr gehört.
      Nach erneuten auslesen hat er wieder die selbe fehlermeldung angezeigt und die kontrollleuchte ist immer noch nicht ausgegangen.

      Dachte mir dann komm ich fahr jetzt einfach mal so weiter.

      Nach einer zeit war ich auf der autobahn schnell unterwegs (180kmh) aufeinmal hatte er dann keine leistung mehr und ist nicht schneller als 120/130 gefahren. Habe dann die ausfahrt genommen und es kam mir vor alsob ich mit einem 1.4 Liter benziner unterwegs bin er hat gar nicht mehr gezogen wie vorher. Als ich das auto ausgemacht habe und wieder gestartet habe lief er wieder einwandfrei jedoch habe ich jetzt das problem sobald ich über ca.130 kmh komme verliert er seine leistung, zieht nicht mehr und fährt nicht mehr als 130 kmh.

      Aus dem auspuff kommt pech schwarzer rauch raus im stand wenn ich vollgas drücke und auch so beim fahren wenn ich in höherer drehzahl fahre (2000-3000) kommt hinten eine dunkle wolke raus.

      Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir tipps geben wodran das liegen könnte mit der leistung und dem schwarzen rauch?

    • Die Karre war im Notlauf. Nach aus und wieder an ist er wieder aus dem Notlauf raus.
      Was anderes, der Fehler im Display geht nicht alleine weg. Den musst du schon selber raus nehmen oder raus nehmen lassen.
      Hast du das agr ausgebaut zum reinigen? Vielleicht sitzt dein agr kühler auch dicht! !
      Nuja ab 130 geht deine Kiste wohl wieder in den Notlauf.....
      Das der bei Drehzahl schwarz russt. .... Partikel am Ende, meine kann et nicht mehr frei brennen? ?

      Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

    • Bato31 schrieb:

      Hi Leute, 8)

      Angaben zum auto: vw golf 5 2.0 tdi 16v mit DPF baujahr 12/2004.
      250.000km

      Zu allererst ist laut auslesen das agr ventil kaputt. Ich hab es bemerkt da ich am agr ventil ein klackern gehört habe und habe es dann ausgelesen. das klackern ging nur weg wenn ich den stecker abgesteckt hab der dort am agr ventil sitzt. Ausserdem kommt die fehlermeldung aufm tacho abgas werkstatt und die gelbe motorkontrollleuchte leichtet.

      Habe das agr ventil und die steuerklappe/drosselklappe gereinigt und den stecker wieder drauf gemacht, das klackern war dann noch kaum zu hören und nach paar minuten hat man gar nix mehr gehört.
      Nach erneuten auslesen hat er wieder die selbe fehlermeldung angezeigt und die kontrollleuchte ist immer noch nicht ausgegangen.

      Dachte mir dann komm ich fahr jetzt einfach mal so weiter.

      Nach einer zeit war ich auf der autobahn schnell unterwegs (180kmh) aufeinmal hatte er dann keine leistung mehr und ist nicht schneller als 120/130 gefahren. Habe dann die ausfahrt genommen und es kam mir vor alsob ich mit einem 1.4 Liter benziner unterwegs bin er hat gar nicht mehr gezogen wie vorher. Als ich das auto ausgemacht habe und wieder gestartet habe lief er wieder einwandfrei jedoch habe ich jetzt das problem sobald ich über ca.130 kmh komme verliert er seine leistung, zieht nicht mehr und fährt nicht mehr als 130 kmh.

      Aus dem auspuff kommt pech schwarzer rauch raus im stand wenn ich vollgas drücke und auch so beim fahren wenn ich in höherer drehzahl fahre (2000-3000) kommt hinten eine dunkle wolke raus.

      Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir tipps geben wodran das liegen könnte mit der leistung und dem schwarzen rauch?
      Hör hier auf niemanden, der dir nicht zuerst dazu rät, den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Alles andere ist nur wilde Raterei.