Verträgt jedes Normalbenzin-Auto automatsich auch Super-Benzin?

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verträgt jedes Normalbenzin-Auto automatsich auch Super-Benzin?

      Verträgt jedes Normalbenzin-Auto (z.B. ein Golf BJ 1997) automatisch auch Super-Benzin (Nicht E10 sondern Standard-Super)?

      Ich war neulich an einer Tankstelle die (an der Säule) nur Super angeboten hatte.

      Ich habe das dan getankt und bis jetzt keinen Nachteil entdeckt.

      Ist da mit evtl.Spätfolgen zu rechnen?

      Peter

    • Solange du "besseres" Benzin tankst, sprich mit Normalbenzin kann absolut nichts passieren.
      Bei manchen Autos kann es sogar sein das wenn ein höherwertiger Sprit gefahren wird der Verbrauch leicht gesenkt wird (Benzin mit mehr Oktan).

      Normalbenzin gibt es bei uns in der Region schon lange nicht mehr. Das wurde durch Super abgeschafft!

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0