Golf 6 GTD DAB Nachrüsten.

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 GTD DAB Nachrüsten.

      Da ich jetzt mein Kenwood DNX520VBT gegen ein Kenwood DNX525DAB getauscht habe wollte ich auch DAB nutzen. Leider gefällt mir die Klebe Scheibe Antenne nicht sonderlich.
      Laut meine Recherchen ist die Heckscheiben Antenne schon für DAB vorbereitet.
      Ich habe vorne im Radioschacht 2 Antenne Kabel (weis und braun) die habe mit einem Adapter mit Phantomeinspeisung ans Radio
      angeschlossen.
      Funktioniert nur das der Empfang nicht so gut ist wie beim Original Radio (sind wir aber gewohnt so).
      Gibt es irgendeinen Adapter den ich vorne am Radio zwischen schleifen kann so das ich ein extra Kabel habe für DAB.
      Oder wäre hier das Stichwort „Antennenadapter DAB & PLAY VW“ das richtige. So muss ich aber zum Radio ein weiteres Antenne Kabel
      verlegen.

      VCDS vorhanden.

    • Ich habe bei meinen Golf 5 die Dach Antenne getaucht und Leitung nach vorne gezogen. Gibt eine von Skoda die findest auch bei eBay die hat alles. FM/DAB/GSM/GPS/Standheizung. die Kostet ca 80€ meine kam damals aus CZ aber alles IO die war sogar NEU mit Kassenzettel vom Händler

    • Also ich habe mal geschaut und links habe ich den Verstärker


      und rechts den Verstärker.


      Gegen was kann ich das ganze System erweitern oder ersetzen.

      VCDS vorhanden.

    • Ist es korrekt, das mit dem Kenwood keine Navianzeige im KI erfolgt?

      Passat CC Climatronic -erledigt
      Passat CC Schalter -
      erledigt
      abnehmbare AHK -erledigt
      Eibach ProKit -folgt
      17" VW Seattle od. 18" Charleston
    • Kl?
      Ist wohl das zwischen dem Tacho wo Reichweite VerbrauchÖltemp anzeigt.
      Nein das sehe ich nichts. Aber ich habe auch nur dasSchwarz/weise.
      Aber mit dem Richtigen Zusatz Modul kommt dieKlimaanzeige und PDC im DNX
      Ist aber eher nervig die Klima wie nützlich.

      VCDS vorhanden.

    • Das habe ich auch schon rausgesucht bei ARC24
      Wo verlege ich das Antennen Kabel am besten?
      Ich denke übers Dach und dann recht vorne runter.
      Sind da auch die vorhandenen verlegt?
      Oder kann ich ein Kabel von den zwei was nach vorne zu Radio fürhen für DAB+ missbrauchen?
      Weil der FM Empfand ist mir nicht so wichtig und eh schlecht mit dem Kenwood Radio.

      VCDS vorhanden.

    • Maze007 schrieb:

      Das habe ich auch schon rausgesucht bei ARC24
      Wo verlege ich das Antennen Kabel am besten?
      Ich denke übers Dach und dann recht vorne runter.
      Sind da auch die vorhandenen verlegt?
      Oder kann ich ein Kabel von den zwei was nach vorne zu Radio fürhen für DAB+ missbrauchen?
      Weil der FM Empfand ist mir nicht so wichtig und eh schlecht mit dem Kenwood Radio.
      über den Himmel ist die einfachste Variante.
      Die vorhandenen Kabel kannst du nicht nutzen. Der Adapter stellt dir die DAB Leitung her.
      Wo die vorhandenen entlang laufen, kann ich dir nicht sagen.
      Hangloose
    • Ich hab den DAB+ Nachrüstsatz von Kufatec (dank Forum hier 15% Rabatt) verbaut.
      Den alten Verstärker hinten links, tauscht man einfach gegen den neuen aus, der hat dan zwei Anschlüsse, also beibt das originale Kabel erhalten und man zieht das für DAB+ nach vorn, hab es von der Heckklappe, in die C-Säule runter, über die Schweller zum Armaturenbrett verlegt, an den vorhandenen Kabelstrang, der dort eh lang läuft.




      Das Kabel von der Heckklappe nach vorn zu verlegen, war etwas nervig, da man ja einige Verkleidungen entfernen muss, die sich meist nicht besonders gut demontieren bzw. wieder montieren liesen.

      Verbaut hatte ich ein RCD 310 mit DAB+, hab jetzt ein RNS 315, DAB+ muss da aber noch freigeschalten werden.

    • Gerade ist meine Bestellung gekommen (AntennenadapterDAB & PLAY VW).
      Ist das der gleicheVerstärker wie von Kufatec (Original VAG).
      Ist der nur umedikiert?
      Funktioniert das Ganzemit dem Kenwood. Mir kam die Phantom Einspeisung in der Sin.





      VCDS vorhanden.

    • laut meinen Informationen wird der Verstärker über die FM Leitung versorgt.
      Bei einem RNS 510 mit DAB+ kommt aus dem DAB Anschluss keine Spannung.

      Wenn dein Kennwood also auf dem DAB Anschluss 12V ausgibt , solltest du das deaktivieren.. 2x Spannung blockiert sich und wäre kontraproduktiv.

      Hangloose
    • Ich habe mich bei ARC24 infomiert und mir wurde der Verstärker empfohlen.

      Mir geht es darum ob es der gleiche ist oder gar der Originale von VAG

      Bei dem AntennenadapterDAB & PLAY VW ist halt schon der richtige Stecker am Antennenkabel fürs Radio (hoffe ich zumindest das der passt).

      VCDS vorhanden.

    • Calearo ist Zulieferer von VW.
      ob da jetzt ein VW Aufkleber drauf ist oder nicht, spielt keine Rolle.

      Ich kenn das Kennwood nicht aber ich gehe davon aus,dass der DAB Anschluss kein Fakra ist ... Du bräuchtest also einen Adapter... Vermutlich Fakra > SMB .

      Hangloose