Dachträger für 2 Mountainbikes

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dachträger für 2 Mountainbikes

      Hallo , ich suche für meinen 5er (3Türer) eine Möglichkeit um 2 Mountainbikes (dicke Reifen) auf dem Dach zu fixieren. Beim 4rer hatte ich einen Heck Träger aber davon bin ich nicht mehr überzeugt.
      Optisch finde ich die Dachlösung auch eleganter .
      Vielleicht kennt sich ja hier jemand damit aus. Meine Vorstellung wäre den Grundträger immer montiert zu lassen und dann eben für verschiedene Zwecke entweder den Radhalter oder z.b. Eine Skibox o.ähnliches zu montieren. Wichtig ist mir Qualität und die regelmäßige Nutzbarkeit.

      Danke

    • Da schaust dich am besten im Thule Programm um!
      Meine DH Bikes gingen ohne Probleme in die Träger, habe die glaub ich hier noch liegen.
      Wissen solltest du ob du das Rad am Rahmen oder das Vorderrad raus und bei ggf einer Steckachse, dieses direkt am Träger befestigst.

      Unterschiede werden auch im Grundträger, sprich unterschiedliche Grundträgerprofilen gemacht, das sollte alles schon zusammen passen!

      thule.com/de-de/de

    • Zu den Thule-Produkten kann ich mich nicht vergleichend äußern, da ich die nicht kennen. Ich habe die Grundträger und Fahrradhalter aus dem Original-Zubehör von Volkswagen.

      Die Träger eignen sich auch für MTB Bereifung, wobei die schon echt stramm drin saßen. Mittlerweile bin ich aber auf ein Trekkingrad ungestiegen, sodass mir das egal ist. Die Klammer, welche den Rahmen am Unterrohr greift lässt sich sehr weit öffnen - passt also auch bei massiven MTB-Alu-Rahmen.

      Und noch einige Fotos:


      nur die Grundträger




      die Gesamtinstallation

      Ein Foto mit Rädern finde ich leider nicht.

      Solche Teile findet man inzwischen teilweise sehr günstig bei Ebay-Kleinanzeigen.

      Die Träger passen auch beim Dreitürer. Am oberen Rand der hinteren Seitenscheiben sind zwei Markierungen ^ ^ die den Bereich zeigen, wo der Grundträger anzusetzten ist.

      Es ist zwar nicht ratsam, die Grundträger dauerhaft auf dem Dach zu lassen (Mehrverbrauch und Windgeräusche) aber wenn man sich dazu entscheidet finde ich diese Grundträger optisch ansprechender als manche billige Zubehörlösung mit komischen Stellrädern und überstehenden Querträgern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralfer ()

    • Ja Thule ist in Sachen Vielfalt natürlich die erste Wahl.
      Was darf denn ein VW Dachträger mit 2 Radhaltern sowie in den Links gebraucht noch Kosten ?
      Ist denn der Radstand vom Fahrrad variabel einstellbar an den Halterungen , oder besser gesagt sind diese in der Länge verstellbar ? Ich weiß das bei meinem Freerider der Radstand auf jeden Fall etwas größer ist als bei meinem Trekkingrad . Das sollte das schon vernünftig hineinpassen . BMX Größen sollten wie auch Downhiller / Freerider montiert werden können.