DSG lässt sich nicht von "P" lösen

    • Golf 5 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DSG lässt sich nicht von "P" lösen

      Hallo,


      als ich heute mein Fahrzeug starten wollte, ging der Motor
      an aber ich konnte nicht in den „D“ Gang schalten. Zudem bemerkte ich das die Gang-
      Anzeige im Display im dauerblinkt. Gibt es Erfahrungen mit diesem Fehler Modi?
      Der Schlüssel lässt sich auch nicht mehr einfach rausziehen, sondern ich musste
      etwas warten bis er sich dann rausziehen lässt…


      Fahrzeugdaten: Golf 5, Bj 2005, 2.0l, 103kW, TDI, DSG

    • Ich wollt schon fragen ob der Wagen an nem Hang steht und die Parksperre klemmt, aber blinkendes Display weist auf nen Fehler hin. Am besten Fehlerspeicher auslesen (lassen) da steht bestimmt hilfreiches drin.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Wenn man die Schaltkulisse entfernt, findet man zumindest ein gelbes (oder organenes?) Plastikteil, dass den Schaltknüppel in P feststehen lässt. Drückt man darauf, kann man auch vom "P" wieder lösen. Die Frage ist dann allerdings, ob dir damit geholfen ist und die Parksperre, wie jemand anderes hier vermutet, nicht einfach klemmt.

    • man kann das DSG auch manuell zurücksetzen. Glaube du musst, wenn die Zündung an ist ca 30sekunden das Gaspedal durchdrücken, danach loslassen und den Wagen starten. Bin mir nicht sicher ob das richtig ist, solltest vielleicht noch mal googlen.

      Jedenfalls wird das DSG zurückgesetzt. Das könnte das Problem vielleicht schon lösen.



      Leon FR 2.0 TFSI
      Focus ST 2.5T
      Golf 6 Edition 35
      Golf 5 R32

      3.5" E-Exhaust Soundfiles
      Stammtisch H/CE/HK
    • Boffboff schrieb:

      man kann das DSG auch manuell zurücksetzen. Glaube du musst, wenn die Zündung an ist ca 30sekunden das Gaspedal durchdrücken, danach loslassen und den Wagen starten. Bin mir nicht sicher ob das richtig ist, solltest vielleicht noch mal googlen.

      Jedenfalls wird das DSG zurückgesetzt. Das könnte das Problem vielleicht schon lösen.
      Damit löscht man die Lernwerte!

      1) Gaspedal durchdrücken (komplett samt Kickdown)
      2) Zündung an (ohne den Motor zu starten)
      3) 30-40 sek. warten (Pedal durchgedrückt)
      4) Zündung aus
      5) Pedal loslassen

      Ich hab auch noch iwo gelesen das man nach der Prozedur kurz aussteigen soll und den Wagen 2x absperren (FFB) soll.