Neue / andere Sitze in meinen Golf 5

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue / andere Sitze in meinen Golf 5

      Hallo, ich wollte mal eure Meinung zum Thema Sitze / Sitzbank/Türverkleidungen für einen Golf 5 hören bzw.was da passt und was möglich wäre einzubauen. Mit persönlich gefällt ja die 6er R Lederausstattung. Die Leder Türverkleidungen vom 5er finde ich nicht so schick, werden aber wohl die einzigen sein die passen.
      Bisher habe ich schwarzen Stoff sowohl Sitze als auch Verkleidungen. Leider habe ich eine komplette Hifi Anlage mit Dämmung etc verbaut und möchte die vorderen Türverkleidungen nur sehr ungern tauschen. Werde aber nicht drumherum kommen schätze ich. Denn Ledersitze mit Stoffverkleidung ist sicher nicht so das gelbe vom Ei was?

    • Ich hab ne Ausstattung vom 5er GTI in Leder reingehauen. Vorher war die Stanniausstattung in Stoff vom GOAL drin.

      Bei der Türverkleidung ist es ja erstmal egal, ob du die tauschst, da ja das Türblech gedämmt ist, nicht die Verkleidung. Sollte also kein Thema sein. Ich hab bei mir die dunkle Stoff-Türverkleidung drin gelassen, sieht auch absolut nicht unpassend aus, finde ich.

    • Nein bei mir ist alles gedämmt . Bleche , Innenverkleidungen komplett mit dämmpaste bestrichen ..Lautsprecher (zumindest MT und HT fest verbaut ) Frequenzweiche angepasst verschraubt und verklebt . Also das war ordentlich Arbeit alles . Hab schon überlegt evtl nur die Ledereinsätze zu tauschen aber da komme ich von hinten auch nicht mehr dran.
      GTI Sitze kommen nicht in Frage. Weder Leder noch Stoff

    • Soweit ich weiß sind beim GTI die Nähte teilweise Rot oder es gibt einen GTI Schriftzug in der Kopfstütze.
      Ja denke auch die Verkleidungen werde ich erstmal zumindest so lassen. Das wäre echt ein Haufen Arbeit sonst ...... :(

    • Die GTI Ledersitze haben (mir Ausnahme von ED30 und Pirelli) keine farbigen Nähte.

      Türpappen in Stoff würden mich persönlich schon stören, wenn sonst alles in Leder gehalten ist. Nur das Innenteil der Türverkleidung zu tauschen ist meines Wissens ein ziemlicher Aufwand...aber machbar. Jedoch müssen dafür zwingend die Türpappen runter.

    • Ah ok , danke. passen denn evtl auch die Sitze aus anderen Modellen auf die Schienen ? Passat , Rocco etc . ?
      Also Golf 6 R Sitze sind da bisher meine Favoriten. Zumal ich bisher alles in R Line Optik halte bzw gehalten habe.
      Mit den Türverkleidungen würde mich auch stören auf die Dauer. Das muss ich schon zugeben. Selbst wenn ich sie einem Polsterer geben würde so würde mir das nichts bringen da von hinten wirklich die ganze Verkleidung gedämmt und bearbeitet wurde .Da muss ich wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und die ganze Arbeit nochmal machen und schauen wie ich sämtliche, teilweise mit sikaflex verklebten Teile von meiner Pappe hinten wieder abbekomme :(

    • Scirocco passt nicht ohne Anpassungsarbeiten, sofern du die Rückbank mittauschen willst. Die ist beim Rocco nämlich kürzer. Passat weiß ich nicht. Vorne bestimmt kein Problem, hinten könnte es zu Schwierigkeiten kommen. Allgemein ist vorne ziemlich entspannt, passt so ziemlich alles rein. Hinten ist immer das Ding. Musst halt auch drauf achten, dass du die richtige Ausstattung für deine Türen nimmst. Ne 5-Türer Ausstattung in nen 3-Türer wird interessant.

      Kannst ja auch hinten lassen und vorne paar Stoffschalensitze von Recaro oder so.

    • Meine Vorstellung : Vordersitze inkl. der Rücksitzbank in schwarzem Leder , den Wechsel der Türpappen auf Golf 5 3türig nehme ich dann wohl in Kauf.