Fiscon Basic+ schlechte Bluetooth Audioqualität

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fiscon Basic+ schlechte Bluetooth Audioqualität

      Hallo,
      ich hab bei Meinem Golf 5 die Fiscon Basic+ nachgerüstet mit dem P&P Kabelsatz um das originale Telefonsteuergerät zu ersetzen.
      Ich habe auch die AD2P Audio-Leitung nachgerüstet und wie beschrieben eingepinnt.
      Ich habe auch die Basic+ auf Stereo-AD2P codiert mit dem Code.

      Jetzt habe ich allerdings das die Audioqualität einfach nur schlecht ist.
      Tiefe Frequenzen sind quasi gar nicht vorhanden und die hohen Frequenzen sind auch nicht wirklich gut.

      Die Teile wurden neu bei Kufatec gekauft, E-Mail an Kufatec ist sich schon raus.


      Hatte jemand von euch auch schon das Problem?

      VCDS vorhanden ;)

    • Hey,
      hab ich gemacht AD2P Stereo aktiv / Sprachbedienung inaktiv -> 258224003.
      Anschließend resettet sich ja das Interface, aber Ton-Qualität ist dennoch beschissen. :S
      Ich hab das Interface ja schon bisschen länger drin, aber geändert hat sich da nichts, leider.
      Habs heute mal mit einem IPhone ausprobiert, Qualität ist die gleiche.

      VCDS vorhanden ;)

    • Würde mich auch interessieren, ist bei mir nämlich auch so leider.
      Mit Streaming ist da nix da die Qualität unterirdisch ist :thumbdown:

      Gruß Dani :thumbsup:



      Golf 5 R32 / NWT 3.0 / F-Town Aggressor 3" / H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version (80mm) / US-Standlicht / Schwarze Außenspiegel / SRS-Tec Kotflügel / RNS 510 / Alle Schalter auf Passat CC Look umgebaut / NWT 3.0