Nach Batterie leer Fensterheber kein Automatiklauf

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach Batterie leer Fensterheber kein Automatiklauf

      Es geht zwar um einen Touran MJ2007 aber die Steuergeräte sind ja äquivalent zum G5. Ich habe letztens das Standlicht angelassen und am nächsten Morgen war die Batterie leer. Mit dem CTEK geladen und geht wieder. Jetzt habe ich bemerkt das die hinteren Fensterheber keinen Automatiklauf machen. Daraufhin habe ich versucht die anzulernen aber nichts, geht nicht. VCDS ran und ausgelesen -> beide hintere Türsteuergeräte haben den Fehler "Steuergerät defekt" hinterlegt. Alles andere funktioniert wie es soll, neu codieren bringt auch nichts. Die Fensterheber lassen sich von Fahrertür und von der jeweiligen hinteren Tür manuell bedienen, laufen auch richtig rum. Verbaut sind die Steuergeräte 1K0959703J und 1K0959704J.
      Ich habe nie glauben wollen wenn manchmal geschrieben wurde nach Batterie alle geht irgendwas nicht mehr und nun hat es mich selbst erwischt.
      Frage an die VCP Leute kann man die Steuergeräte vielleicht mit neu flashen wiederbeleben? Ansonsten muss ich halt 50 Euro für zwei neue alte investieren.
      Gruß kreysel

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Wird wohl nur ein Checksummenfehler im EEPROM sein. Das bekommt man mit VCP wieder hin. Leider hab ich keine Dumps von den hinteren. Für 50€ würde ich mich für die Variante "2 neue kaufen" entscheiden. 30-50€ bist du für die Reparatur auch mindestens los + Fahrerei zum VCP User.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Hm dacht ich mir schon fast, da werd ich mal in ebay auf sofort kaufen klicken und mir zwei andere Steuergeräte holen. Stammen aus einem Auto und sind von 2007, sollte ja passen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Tja die bekloppten Freaks und Forenuser eben :whistling:
      Ich hab grad mal probiert die Codierung zu ändern alles auf 0 und dann wieder wieder meine 208 rein, das klappt alles nimmt er an aber der Fehler bleibt und lässt sich nicht löschen. Ansonsten funktioniert alles Türwarnleuchten schalten ver entriegeln safen alles wie es soll manueller Fensterheberlauf nur die Autokatik lässt sich nicht anlernen und geht nicht. MFA + zeigt Türenstatus an. Ich werd mir wohl doch zwei andere kaufen und dann mal sehen was aus den alten wird.

      edit: ich hab mal verglichen die ich kaufen würde haben die gleiche TN aber HW und SW Stand etwas höher. Wäre ich auch nicht böse drum weil ich vorn ja auch jeweils neuere STG verbaut habe. Probieren könnte man ja trotzdem die alten zu retten.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kreysel ()

    • Da will ich hier mal auflösen, ich kaufte kurzerhand zwei neue alte Steuergeräte mit Index AK. Die J waren kurzzeitig gesenkt und als ich dann drauf klicken wollte waren die wieder teurer, also weiter gesucht und die AKs per Vorschlag zu dem Kurs gekauft. Eingebaut und alles funktioniert wieder. Demnächst treffe ich den Hansiman / Tagfahrlicht dann können wir ja mal bissel spielen und versuchen ob die alten zu retten sind.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN