el. FH nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • el. FH nachrüsten

      hi,

      hab gerad gesehen, dass FK für 99€ einen nachrüstsatz für elektrische fenster anbietet, hat das mal jemand ausprobiert bzw weiß jemand ob das was taugt?

      wie groß ist der arbeitsaufwand?


      hier maln bild:





      danke schonmal!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von horscht ()

    • Kannst du mal den Link zu dem Angebot posten? 100 Euro is ja geschenkt!

      Man bräuchte natürlich noch n paar Veränderungen an der Türverkleidung, ausser die Firma regelt das bei ihrem Produkt anders. Damit meine ich die Taster für die Fenstersteuerung.

      Ich hätte für 100 Euro auf jeden Fall Interesse, würd dann auch n Tutorial drüber schreiben, also Link!! Bitte.

      PS: Die Leiden eines fast Basis Fahrers 8).

    • Das man die originalmotoren für ~60€ pro Stück beim Teileverwerter bekommt. Und man dann nurnoch 2 Wippschalter und elktrische Sicherungen braucht und dann ca. 40€ drüber ist, dafür aber original Teile hat, wisst ihr schon, oder? :)

    • die würde ich nicht nehmen weil die welle auf der die kurbel sitzt immer noch 2cm oder so aus der türverkleidung raussteht. man bekommt zwar ne abdeckklappe aber die steht dann auch raus mich würde das stören.

    • Danke für den Link und die Informationen,

      wenn ihr meint das man auch ohne größere Probleme originale Fensterheber nachrüsten kann, dann würd mich das natürlich noch mehr interessieren.

      Meine Schmerzgrenze für den Spaß liegt bei 180Euronen, sag ich mal. Allerdings dürfte es schwieriger sein an die originalen Heber zu gelangen, oder nicht? Wo könnte man sich da mal erkundigen?

    • Original von The Black Angel
      Hi.

      Also, ich würde ja die efh von Waeco empfehlen, die sind echt Top.

      Hast du die selber verbaut?
      Und könntest du das Produkt mal verlinken?

      Wäre natürlich ne Kaufentscheidung wenn jemand sagen kann diese gekauft und verbaut zu haben und das alles völlig ohne Probleme.

      Edit:
      Link wär wohl dieser hier.
      Download PDF hier und ab Seite 13 is VW.

      Da kommt man beim 3 Türer auf 183,70 Euro. Gibts dafür bereits n Tutorial? Sicher doch, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mardin ()

    • Original von Mardin
      Da kommt man beim 3 Türer auf 183,70 Euro. Gibts dafür bereits n Tutorial? Sicher doch, oder?


      da brauchst du kein tutorial die sind ganz einfach einzubauen. türverleidung ab dan die kurbemechanik mit 3 schrauben lösen und dafür den motor anbauen und schon bist du fertig.
    • Hallo!

      Ich will mir auch Fensterheber nachrüsten aber die Originalen.
      Was man da alles benötigt könnt ihr euch gar nicht Vorstellen.

      Es fängt mal an, dass man ein neues komfort Steuergerät braucht, dann muss man entweder einen neuen Hauptkabelbaum einbauen oder man verlegt die Can Bus Kabel selber was natürlich billiger wäre *g*.
      Dazu kommt nocht der komplette Türkabelbaum mit den Motoren da sonst das auch nicht funktioniert.

      Wenn man bei Ebay glück hat bekommt man die kompletten Türbleche für ca. 150 Euro.

      Grüße Alex

    • Original von BennY-
      Das man die originalmotoren für ~60€ pro Stück beim Teileverwerter bekommt. Und man dann nurnoch 2 Wippschalter und elktrische Sicherungen braucht und dann ca. 40€ drüber ist, dafür aber original Teile hat, wisst ihr schon, oder? :)


      stimmt so nicht. wenn man original willl, bracuht man zu den originalschaltern auch das Steuergerät. sauteuer

      ich hab mir die waeco für golf iv eingebaut, 140€, supereinfach. einfach kurbel ab, motor ran. Muss nicht mal der aggregateträger ab, nicht soviele teile wie am bild oben.

      hab ne steuerung mit 4 wechslerrelais gebaut und den originalschalter umgelötet auf jeweils 1 eingang - 2 ausgänge. komfortöffnen udn schließen hab ich halt nicht, egal...
    • so ein quatsch, du kannst die Originalmotoren genauso nehmen!

      da brauchste kein steuergerät! such mal im elektronik bereich da gibts auch fotos wie man den originalmotor anschliesst.

      Ich denke mal bei der Waeco ist der Überlastungsschutz fest eingebaut, an dem häng ich im moment noch dran wie ich das am besten löse mit den originalmotoren

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noone ()

    • Original von The Black Angel
      Hi.

      Also, ich würde ja die efh von Waeco empfehlen, die sind echt Top.


      Dem stimme ich nur zu!!! HAbe die selber verbaut und habe die dann noch auf original VW Schalter mittels Motorumpolrelais umbauen lassen.
      Nochmal Dank an :andi: ;)
    • Hi.

      Hab auch die von Waeco drin und wollte das ganze jetzt auf die orginalen Schaltern umbauen. Aber irgendwie weiß ich noch nicht ganz wie. Wer kann mir da von euch weiter helfen ? ? ?

      Danke, im vorraus.

    • :D:D
      Original von The Black Angel
      Hi.

      Hab auch die von Waeco drin und wollte das ganze jetzt auf die orginalen Schaltern umbauen. Aber irgendwie weiß ich noch nicht ganz wie. Wer kann mir da von euch weiter helfen ? ? ?

      Danke, im vorraus.


      wende dich an :andi:!! Er ist der beste Mann in der Sache :D:D

      Er hat mir den Schalterblock umgebaut und das gesamte Steuergerät fertig gemacht was erforderlich ist um original Schalter an Waeco dranzubauen. Und das für einen echt guten Preis!!! Kann ihn nur empfehlen! Sehr saubere Arbeit was er da gemacht hat!