Golf V RNS 510 Alternative

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V RNS 510 Alternative

      Hallo liebe Golf-Genossen,

      wie im Titel steht suche ich nach einer Alternative zum RNS 510, da mir das Originale von VW (momentan) zu teuer ist. Momentan habe ich in meinem Golf V Trendline von 2008 nur ein RCD 300 verbaut, möchte aber ein Radio mit Navigation haben, da ich nach Hamburg gezogen bin und ich dort ohne Navi noch nicht klar komme. Momentan benutze ich mein Smartphone, aber auf Dauer wird mir das zu umständlich und zu anstrengend. Da ich als Azubi (ab 1.8.2016) durch die Wohnungskosten etc. nicht viel Geld zur Verfügung habe, bin ich auch über eine günstige Alternative nicht unglücklich, voraus gesetzt es funktioniert.
      Alternative Radios mit Navigation von bekannten Herstellern kosten allerdings auch einiges und das ist auch noch sehr viel. Bei meiner Suche nach Alternativen zum Original bin ich auf die beiden folgenden Modelle gestoßen:
      7": #mce_temp_url#
      8": #mce_temp_url#

      An sich finde ich dies beiden Modelle vom Aussehen, aber auch von den Preisen und den versprochenen Funktionen, sehr ansprechend.
      Meine Frage ist jetzt ob diese etwas taugen und nicht nach 1-2 Jahre gleich kaputt sind oder nicht.

      Ich freue mich auf eure Antworten. Vielleicht hat ja einer von euch schon Erfahrungen mit einem dieser Geräte gesammelt und kann mir diese mitteilen. Des weiteren bin ich auch offen für andere Vorschläge und Geräte.

      Vielen Dank im Voraus.

    • Kommt drauf an, was du erwartest. Es ist deutlich schlechter als die ganzen OEM Navis.
      Ich würde lieber ein gebrauchtes RNS310 verbauen, die bekommst du auch um 300-400€.

      Wenn es ein China-Navi sein soll, dann ist das DS-611 noch das beste.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Danke für die Antwort.

      Ich habe eben noch einmal bei Google und hier im Forum gesucht und gesehen, dass einige auch Geräte von Erisin verbaut haben und damit zufrieden sind. Wäre das denn theoretisch eine bessere Alternative?

    • Murx. schrieb:

      Ganz am Rande: ich kann das DS611 wärmstens empfehlen! Einfach top von der Bedienung und Oberfläche, sowie den Möglichkeiten.
      Wie viel hast du dafür ausgegeben? Hat man die Möglichkeit eine Rückfahrkamera nachzurüsten? Wie sieht es mit Navi, Sprachführung und Freisprecheinrichtung aus?


      Was sagt ihr beispielsweise zu diesem: #mce_temp_url#
    • Bucht

      Hier kann man das zum Beispiel kaufen, haben auch einen relativ guten Support.

      Funktioniert mit der originalen Rückfahrkamera, Navigation funktioniert ohne Probleme (mit Blitzerwarner), Navi-Antenne ist dabei, Sprachführung ist sehr gut, wie jedes andere Navi auch.

      Freisprecheinrichtung funktioniert auch gut, ich nutze nur das im Radio integrierte Mikro und man wird am anderen Ende verstanden, auch wenn man auf der Autobahn unterwegs ist.

      Und was noch ein Plus-Punkt ist: Der Radio Empfang ist wie ab Werk! :thumbup:

      Falls dir das nicht so wichtig ist: Bluetooth-Streaming vom Handy geht auch :P
    • Bucht

      Hier kann man das zum Beispiel kaufen, haben auch einen relativ guten Support.

      Funktioniert mit der originalen Rückfahrkamera, Navigation funktioniert ohne Probleme (mit Blitzerwarner), Navi-Antenne ist dabei, Sprachführung ist sehr gut, wie jedes andere Navi auch.

      Freisprecheinrichtung funktioniert auch gut, ich nutze nur das im Radio integrierte Mikro und man wird am anderen Ende verstanden, auch wenn man auf der Autobahn unterwegs ist.

      Und was noch ein Plus-Punkt ist: Der Radio Empfang ist wie ab Werk! :thumbup:

      Falls dir das nicht so wichtig ist: Bluetooth-Streaming vom Handy geht auch :P


      Und wenn du ein originales VW Mikrofon hast, kannste das auch anschließen ;)
      Hangloose
    • swarly schrieb:

      Bucht

      Hier kann man das zum Beispiel kaufen, haben auch einen relativ guten Support.

      Funktioniert mit der originalen Rückfahrkamera, Navigation funktioniert ohne Probleme (mit Blitzerwarner), Navi-Antenne ist dabei, Sprachführung ist sehr gut, wie jedes andere Navi auch.

      Freisprecheinrichtung funktioniert auch gut, ich nutze nur das im Radio integrierte Mikro und man wird am anderen Ende verstanden, auch wenn man auf der Autobahn unterwegs ist.

      Und was noch ein Plus-Punkt ist: Der Radio Empfang ist wie ab Werk! :thumbup:

      Falls dir das nicht so wichtig ist: Bluetooth-Streaming vom Handy geht auch :P


      Und wenn du ein originales VW Mikrofon hast, kannste das auch anschließen ;)
      Das hört sich ja alles super an. Ich habe es mir auch mal angesehen und bin begeistert. Wenn auch alles so funktioniert wie versprochen wird das eine gute Investition.

      Zur Rückfahrkamera: bisher habe ich keine verbaut und auch keine PDC. Funktioniert das nur mit der originalen VW Kamera. Wie teuer wäre so eine?

      Zur Navigation: wie funktioniert der Blitzerwarner? Wird nur vor festen Blitzern gewarnt? Wenn auch für Mobile, dann bräuchte es doch Internet, oder?

      Mikro: Das integrierte Mikro reicht mir wahrscheinlich auch aus, da ich nicht so viel telefoniere.

      Die Streaming Funktion finde ich sehr gut, ob man sie braucht oder nicht, ist auf jeden Fall eine gute Sache.

      Da ich kein MFA (+) habe eine Frage: auf den Bildern sind einige Fahrzeugeigenschaften zu sehen, wie Motortemperatur, Außentemperatur etc. Gibt es da auch etwas in Richtung Verbrauchsrechner/-Anzeige? Das ist jetzt nicht das entscheidend Kaufkriterium, aber nur mal so aus Interesse ;)


      Achso: gibt es ein USB Anschluss und kann man diesen unten auf einem Slot neben dem ESP verbauen?


      Da ich es momentan noch nicht kaufen kann (Wohnung gerade eingerichtet etc.), sondern wahrscheinlich frühestens Ende August, würde ich mich über eure Langzeiterfahrungen freuen. Was gibt es sonst noch alles was man damit machen kann? :P


      Zum Thema kaufen: Habt ihr Erfahrungen, ob man was am Preis machen kann? Und wenn es nur ein paar Euro sind, gespart ist gespart :D
    • swarly schrieb:

      Bucht

      Hier kann man das zum Beispiel kaufen, haben auch einen relativ guten Support.

      Funktioniert mit der originalen Rückfahrkamera, Navigation funktioniert ohne Probleme (mit Blitzerwarner), Navi-Antenne ist dabei, Sprachführung ist sehr gut, wie jedes andere Navi auch.

      Freisprecheinrichtung funktioniert auch gut, ich nutze nur das im Radio integrierte Mikro und man wird am anderen Ende verstanden, auch wenn man auf der Autobahn unterwegs ist.

      Und was noch ein Plus-Punkt ist: Der Radio Empfang ist wie ab Werk! :thumbup:

      Falls dir das nicht so wichtig ist: Bluetooth-Streaming vom Handy geht auch :P


      Und wenn du ein originales VW Mikrofon hast, kannste das auch anschließen ;)
      Das hört sich ja alles super an. Ich habe es mir auch mal angesehen und bin begeistert. Wenn auch alles so funktioniert wie versprochen wird das eine gute Investition.

      Zur Rückfahrkamera: bisher habe ich keine verbaut und auch keine PDC. Funktioniert das nur mit der originalen VW Kamera. Wie teuer wäre so eine?

      Zur Navigation: wie funktioniert der Blitzerwarner? Wird nur vor festen Blitzern gewarnt? Wenn auch für Mobile, dann bräuchte es doch Internet, oder?

      Mikro: Das integrierte Mikro reicht mir wahrscheinlich auch aus, da ich nicht so viel telefoniere.

      Die Streaming Funktion finde ich sehr gut, ob man sie braucht oder nicht, ist auf jeden Fall eine gute Sache.

      Da ich kein MFA (+) habe eine Frage: auf den Bildern sind einige Fahrzeugeigenschaften zu sehen, wie Motortemperatur, Außentemperatur etc. Gibt es da auch etwas in Richtung Verbrauchsrechner/-Anzeige? Das ist jetzt nicht das entscheidend Kaufkriterium, aber nur mal so aus Interesse ;)


      Achso: gibt es ein USB Anschluss und kann man diesen unten auf einem Slot neben dem ESP verbauen?


      Da ich es momentan noch nicht kaufen kann (Wohnung gerade eingerichtet etc.), sondern wahrscheinlich frühestens Ende August, würde ich mich über eure Langzeiterfahrungen freuen. Was gibt es sonst noch alles was man damit machen kann? :P


      Zum Thema kaufen: Habt ihr Erfahrungen, ob man was am Preis machen kann? Und wenn es nur ein paar Euro sind, gespart ist gespart :D


      Puh so viele Fragen :D

      - RFK: du kannst so gut wie jede nachrüsten. Vorne am Radio ist ein Stromanschluss dafür.

      - nur feste Blitzer meines Wissens nach

      - das Radio zeigt dir die Infos an, welches das CAN wiedergibt z.B. Batteriespannung, Tankinhalt... Verbrauch nein.

      - hinten ist ein gelber Fakra Anschluss, wo du dir einen USB Stecker anschließen kannst (natürlich sind auch 2 normale für das Handschuhfach dabei). Wenn du das passende Kabel kaufst mit Buchse neben den ESP Schalter, geht das!

      - habe damals 400? inkl Versand raus gehandelt. Das ist fair denk ich :)
      Hangloose