Waschdüse verstopft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Waschdüse verstopft

      Hallo.

      Meine linke Waschdüse spritzt nimma ;) .

      Kann ich die irgendwie reinigen, oder sonst was machen, damit da wieder was rauskommt?
      Momentan blubberts einfach ein wenig.

      thx,
      rolf

    • Und schau mal in deinen Wasserbehälter ob sich was am Grund gesammelt hat. Manchmal flocken gemischte Scheibenmittel etwas aus. Ist nicht weiter schlimm aber für die Düsen reicht es.
      Die Düsen bekommst du mit warmen/heißen Wasser wieder frei.

    • Danke für die Antworten.

      Es ist eigentlich nur die Fahrerdüse; beifahrerseitig läuft noch alles richtig.

      Dann werde ich mal probieren die Düse mal mit warm Wasser zu putzen und ev. mit einer nadel nachzuhelfen.

      Mach ich mit der Nadel aber nicht den sprühkopf hin?

      lg,
      rolf

    • Die Idee von Curse hat was! Mann kann auch den draht vom Ölzettel nehmen um die wieder freizubekommen!
      Ansonsten liegt es echt daran dass sich die Scheibenreinigungsmittel die gemischt wurden nicht vertragen und flocken!