Problem. Batterie entlädt nach mehreren Tagen. Verbraucher nicht erkennbar.

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem. Batterie entlädt nach mehreren Tagen. Verbraucher nicht erkennbar.

      Hallo zusammen,

      ich habe das Problem, dass ein Verbraucher die ganze Zeit Strom zieht. Leider ist nicht erkenntlich welcher Verbraucher Strom zieht. Nachdem das Auto abgeschlossen ist (30 sekunden warten) werden 130mA von der Batterie gezogen. Normal sind ca. 30mA.

      Noch Problematischer ist, dass es Stromschwankungen gibt. D.h. nach mehreren Minuten geht der Strom von 130mA auf 1,5A hoch. Das erklärt auch, dass die Batterie nach mehren Tagen leer ist. ::Video hier drücken::

      Hat jemand eine Vermutung woran die Stromschwankungen liegt. Nachgerüstet wurden:

      Alarmanlage mit Innenraumüberwachung.
      Regensensor mit Coming Home
      Fußbodenbeleuchtung
      Verschiedene Media In Anschlüsse ...


      Es wurden bereits einmal alle Sicherungen rausgezogen und überprüft, ob der Strom < 130 mA ist. Fehlanzeige!

      - Hoffnungsvoll :|

    • Hallo, wenn du alle Sicherungen gezogen hast liegt es Nahe, dass du einen zusätzlichen Verstärker im Kofferraum direkt an der Batterie angeschlossen hast?