Tankanzeige im MFA+ nach Batterie abklemmen nicht richtig/schwankt

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tankanzeige im MFA+ nach Batterie abklemmen nicht richtig/schwankt

      Hallo, vorweg habe in der Suchfunktion außer
      ''Es wurde kein mit Ihrer Suchanfrage übereinstimmender Eintrag gefunden.''
      nichts gefunden, daher dieser Thread.
      Also, ich habe vorgestern meine Batterie abgeklemmt, weil ich die
      Xenonbrenner gewechselt habe und als ich die Batterie wieder angeklemmt hatte, zeigte mir der MFA+
      zwar den letzten Wert der Tankreichweite an aber, obwohl ich danach über 100 Km gefahren bin, ging es
      nur gute 30 Km runter. Zwischenzeitlich getankt und es zeigte mir dementsprechend einen höheren Wert an.
      Als ich erneut gefahren bin, schwankte die Anzeige.
      Mal ging es 10 Km höher, mal 10 Km runter. Woran kann das liegen?

    • Die Reichweite wird ja über den Langzeitverbrauch ermittelt. Dafür muss sich das Kombiinstrument ja erstmal Referenzpunkte bilden. Wenn du den nachm Batterie anklemmen anschaust, ist die Restreichweite relativ gering da er mit einem sehr hohen Durchschnitt rechnet. Das Pendelt sich dann nach und nach ein und wird sich nach ein paar Kilometern dann wieder normalisieren und so sein wie vor dem Batterie abklemmen.
      Je nach Gasfuß hat man dann halt weniger oder mehr Reichweite. Bei mir steht im Regelfall auch 500km nachm volltanken. Drück ich dann aber sehr lange auf der Autobahn mein Gaspedal durch, gehts natürlich auch schneller wieder nach unten und man erreicht bestimmt keine 500km mit einem Tank :D