Golf 5 Scheibenwischer spielen verrückt

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Scheibenwischer spielen verrückt

      Hallo zusammen :)
      Habe das Form hier und die weiten des Internets tage lang durchforstet aber keine adäquate erklärung für mein Problem gefunden. Und zwar habe ich seit einigen Tagen ein ziemlich komisches Problem mit den vorderen Scheibenwischern meines Golf 5 Bj 08.
      Das Problem beschreibt sich wie folgt:
      Meine Scheibenwischer gehen während der fahrt aus heiterem Himmel an und wischen wie von einer Tarantel getochen darauf los, obwohl ich den Schalter nicht einmal angehaucht habe. Erst wenn ich den Wagen abstelle hören die Wischer mit einer kleinen verzögerung auf zu wischen und im Anschluss erfüllen sie ihren Dienst gar nicht mehr oder wie oben beschrieben wieder von allein ?(
      Habe auch den Wischermotor wieder aus- und eingestöpselt und siehe da ich konnte die wischer wieder steuern :D , jedoch hat sich das ganze schnell wieder zum oben beschriebenen Problem entwickelt.
      Hatte den Wagen auch schon bei nem Kollegen in der Werstatt, dieser vermutet, dass der Motor hinüber ist.
      Ich persönlich jedoch danke, dass dieses Problem nicht unbedingt am Wischermotor sondern am Regensensor liegen könnte, da ich, nachdem ich aus reinem Interesse mit einem Sauberen Tuch über den sensor Gewischt habe, die Wischer wieder für einen kurzen Zeitraum steuern konnte. Ebenfalls aufgefallen ist mir dass mein Abbelndlicht im Auto modus in letzter Zeit immer an geht unabhängigt von der Tageszeit, weshalb ich auf den Regensensor schließe.
      Wollte mal eure Einschätzungen zu meinem Problem hören evtl bin ich da ja mit meiner vermutung auf dem Holzweg :D