Rückleuchten innerer Ring

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückleuchten innerer Ring

      Hallo
      ich bin schon ewig auf der Suche nach einer Lösung. Es wurde schon viel dazugeschrieben aber es wurde nirgends bis zum Schluss eine Lösung gefunden oderbin ich nicht up to Date. Gibt es schon eine Nachrüstlösung? Ich hab mir auchschon überlegt diese Ambiente leuchtstreifen einzufädeln. Hat von euch jemandeine Vernünftige Lösung gefunden.
      mfg Uwe

    • Meinst Du Jetta oder Golf plus Leuchten in drr Klappe oder Vollkreisbremslicht am normalen Golf?

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Das sieht nach LED aus gabs zum Nachtüsten für den 5er.
      @js4711 hast die inneren selbst aufgerüstet? Wenn ja gibts da ne Anleitung zu? Das könnte mir an meinem plus auch gefallen.
      Ah hab was gefubden ebay Artikel 262618260906 da ist eine Lösung.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kreysel ()

    • Den Verkäufer hab ich schon vor ein paar Wochen angeschrieben. Er schrieb das diese ringe nur für die led Rücklichter sind. Ich hab aber Glühlampen. Ein ganz einfache Methode wäre gewesen. Ein leuchtkabel mit ca. 3mm Durchmesser in ein Loch geschoben dies gibt es aber nicht in warmweiß.

    • Vor meinen Valeos habe ich auch viel mit den Standard-Rülis experimentiert. Ich wollte auf Teufel komm raus auch die inneren Ringe zum leuchten bringen.
      Das größte Problem ist nicht mal den Ring zum leuchten zu bringen, sondern ihn so hell und gleichmäßig ausgeleuchtet zu bekommen wie die äußeren.
      Man Bedenke: Außen haben wir 21W Lampen, wenn du innen mit 2-5 w anfängst sieht es höchstens bei tiefer Dunkelheit gut aus, im Dämmerlicht oder bei bedecktem himmel sehr bescheiden.
      Tagsüber sieht man nichts. Zudem besteht die Gefahr, wenn man Lämpchen nimmt, dass sie punktuell und nicht diffus leuchten.
      Da habt man mit den Valeos schon mehr Spaß ;)

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Hallo hab jetzt alles zusammen. Sind je Seite 2 x t5 2 watt Lampen. Jetzt bin ich aber wegen der Stromversorgung etwas unsicher.Das einfachste ist die KZB anzauzapfen. Jetzt weiß ich aber nicht ob der Querschnitt da reicht.Selbst wenn VW ein 1,5 qmm Kabel eingebaut hat ist das ziemlich Grenzwertig. Werden ja immer hin 18 watt (2x 5 watt KZB und 4 x 2 watt für die Rücklichter) gezogen. Oder sehe ich das jetzt etwas falsch. Ich habe von der Sache keine Ahnung. Wäre schön wenn einer der Ahnung hat mal etwas dazu sagt ob ich da falsch liege.
      Vielen Dank schon mal
      Mfg Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von uwe3333 ()