Günstiges Fahrwerk gesucht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Günstiges Fahrwerk gesucht

      Guten Morgen Gemeinde,

      da mein Edition30 nun in den Winterschlaf geht, hab ich mir für den Winter nen MK4 V5 FWD gekauft.
      Allerdings ist das Fahrwerk ziemlich platt, vor allem vorne rechts scheint der Dämpfer seinen Dienst zu quittieren :S

      Nun bin ich also auf der Suche nach einem günstigen Fahrwerk bis 300€ sag ich mal..
      Schön wäre nen Gewindefahrwerk weil man einfach flexibel ist was die Tieferlegung angeht,
      wobei der Wagen erstmal nicht sehr tief kommen sollte, ist ja schließlich ein Winterfahrzeug.. :D

      Nun hab ich bereits auf den üblichen Seiten im Netz geschaut, TA Technix, FK, JOM und wie sie alle heißen bieten ja sehr günstige Fahrwerke an,
      allerdings habe ich bisher keinerlei Erfahrungen mit dem "Billigkram", und hoffe ihr könnt mir etwas helfen bei der Entscheidung. :thumbsup:
      Nach Möglichkeit sollte etwas Restkomfort bleiben, aber natürlich nicht so schwammig wie das Originale...

      Nen H&R, Bilstein, oder KW Fahrwerk ist mir einfach zu teuer für das Auto, und steht nicht in Relation, da ich nicht vor habe den V5 ewig zu fahren.. :whistling:

    • Danke erstmal für eure Hilfe :thumbup:

      Wenn ich irgendwo ein Cup Kit für unter 300€ bekomme wärs ne Überlegung wert, aber ist dann immer noch kein Gewinde... :rolleyes:
      Bei nem statischen FW sollte die Tieferlegung nicht mehr wie 30mm sein..

      Nen Gewinde von AP liegt leider auch bei ~470€.. :(

      300€ sollte schon die grenze sein..
      ich weiß, was "gutes" kann man dafür nicht wirklich erwarten, aber halt das kleinste übel.. 8o

      Wäre auch super wenn ihr einen link zu genanntem Fahrwerk posten könntet :thumbsup:

    • Ich glaube ich werde nicht verstanden... :rolleyes:

      Wie ich schon anfangs geschrieben habe, ist der V5 nur ein Winterauto, und wird nicht ewig bei mir bleiben, daher will ich nicht mehr ausgeben.

      Hab nur die Schaukelei satt vom originalen defekten Fahrwerk.

      Bevor ich ein zweites mal kaufe kommt die Kiste wieder weg...

      Was "ordentliches" fahre ich dann wieder im Sommer ;)

    • Das TA Technix Gewinde fahren auch einige im Golf 4, wenn du nicht allzuviel Wert auf Komfort legst sollte das genügen, kostet ~190€.

      Ansonsten eben DTS Gewinde, liegt bei 320€. Fahren im Golf 4 Forum sehr viele.

      Ist halt immer eine Frage der Ansprüche.

      None but ourselves can free our minds. - Bob Marley

    • DTS Fahrwerk
      Meinst du dieses hier?? Für 230€ klingt das ganz gut 8o
      Oder meinst du ein anderes, weil du schreibst 320€??

      AP und DTS scheinen ja identisch zu sein, so stehts jedenfalls im golf4 forum...?
    • Bei mir musste ich aber noch einen anderen stabi verbauen sonst hat der immer dagegen geschlagen. Ich hätte noch alles da ein h&r Stabi und ein koni cool over der stabi neu hat ca. 150 € und das Fahrwerk wo es neu war ca. 1250€ gekostet.Die Dämpfer würden überholt beim ausbauen ist eine Stellschrauben abgebrochen und die vorderen Federn müssten neu werden. Wo ich mal nachgefragt hatte sollte das vor ca. 1 Jahre um die 200 € kosten. Ich würde den Stabi, der ist gerade mal 1 Jahr verbaut gewesen und das Fahrwerk susammen für 300€ hergeben. Wenn du die neuen teile dann noch hast ist es wirklich etwas anständiges. Aber bist halt 150 darüber.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von uwe3333 ()