Innenraumpflege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenraumpflege

      Also ich werd noch verrückt in meinem Golf! X(
      Bei dem heißen Wetter wie in den letzten paar Wochen richt er ziemlich übel! Ist ein 2. Wagen und der Vorbesitzer hat echt penibel das Auto sauber gehalten. Aber leider hat er auch einige Duftbäume im Auto gehabt. Dieser Geschmack der Bäume geht einfach nicht aus dem Auto! Extrem ist es bei diesem heißen Wetter! Wenn ich da die Autotür aufmache, kommt mir mit der Wärme eine ganze GASWOLKE entgegen! Und das richt echt übel! 8o
      Hinzu kommt noch, das er ein 5 mm² Kabel für die Endstufenmasse am Kofferraumboden mit einer Schraube befestigt hat ( sprich er hat ein Loch durchgebohrt und einfach ne Schraube durchgesteckt). Das wusste ich die ersten paar Monate nicht und hat mich auch nicht sehr gekümmert. Nur die der Kofferraum nicht mehr richtig Dicht gewesen oder wie auch immer. Auf jeden Fall hatte ich den GANZEN Kofferraum d.h. die komplette Mulde vom Reserverad unter Wasser. Nun könnt Ihr euch ja vorstelle, wie das gerochen hat! Und genau dieser Duft ( Teich + Duftbaummischung ) hat sich im Auto festgesetzt. Ihr könnt euch ja sicher vorstellen wie peinlich das ist, wenn ich jemand im Auto mitnehme, das Auto schon eine Weile voll geschlossen habe und dann die Autotür offne! Ich sag nur PEINLICH! ;(;(;(

      Wisst Ihr wie und mit welchem Mittel ich den am Besten heraus bekomme? :(

    • @ Martin

      kann dir voll und ganz nachempfinden. Bei mir ists auch mehr als peinlich. In meinem Wagen hat sich der Geruch von Hund festgesetzt. Und am schlimmsten ist es wenn ich ein nasses Handtuch im Auto vergessen habe, mit welchem ich mein Hund davor abgetrocknet habe. Da wird es sogar dem Hund selbst übel.

      Versuch es einfach mal mit Febreze. Oder mit neuen Duftbäumchen, deiner Geschmacksrichtung. :D
      Und viel viel lüften. Soviel ich weiss, da wo sich der Geruch festgesetzt hat mit Essigwasser und nem Schwamm mal über die Polster oder so gehen. Sonst wüsst ich auch nix mehr :(

      MfG

      elli

    • Meine Mum hat mir empfohlen mit Waschschaum ( was auch immer das ist ) über die Polster zu gehen. Ich weiß nur nicht ob das auch wirklich hilft. Mit Febreze hab ich es auch schon versucht. Bring aber nur ein ersten 3 - 4 Wochen was. Dann ist es wie vorher! ( Anschiss hab ich auch kassiert, weil ich die halbe Flasche innerhalb von 8 Wochen versprüht hab! :D:D:D
      Aber danke für den Tip mit dem Essigwasser!

    • Von meiner Mutter! Bin kurz vorbeigefahren und hab es mir ,,mal kurz " ausgeborgt und dann halt halb leer gemacht! Das fand sie nicht so witzig, als ich die Flasche zurück brachte! :)) ;)

      @Silverbora
      Ist nur Schweineteuer so ne Ledergarnitur!

    • In jedem dm-markt, musst nur die Flasche reinigungsmittel, die du dafür brauchst kaufen und nach dem Sauger fragen. Flasche kostet um die 10€. Oder auch in vielen anderen Drogerien.

    • Also dass muss ich jetzt einfach mal erzählen. Ich hab mal einen bei meinem VW Händler beobachtet, wie er mit dem Hochdruckreiniger die Türinnerverkleidungen geputzt hat und als ich Ihn gefragt habe was er da mache, hat er gesagt, das der Kunde eine wieder KOMPLETTAUFBEREITUNG bestellt hat ( für ca. 100 DM ). Das mache man immer so, auch bei neu und gebrauchtwagen, wenn man sie verkaufe! Stimmt das? Ist nämlich sehr verwunderlich! ?(

    • Martin,
      schau mal ob der Vorbesitzer nicht die Duftbäumchen in die Luftschitze im Fußraum unter den Vordersitezn versteck hat.
      DA hab ich meine Bäumchen auch immer, wenn man dann die Lüftung nach unten stellt, dann riecht es ;)

    • Noch 'ne Lösung und die ist kostenlos.

      Nimm zwei Schalen und füll die mit normalem Essig. Stell die über Nacht in den Fussraum. Der Essig zieht alle Gerüche aus dem Auto. Und das Auto stinkt nachher auch nicht nach Essig.