Defender SPINNT :-(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Defender SPINNT :-(

      Problem:
      naja MEINE Alarmanlage(Car Guard Defender) spinnt bissle ...., NUR Blinkeransteuerung geht, schaltet weder scharf noch entschärft.... TürLED's leuchtet das blau dauernd anstatt zu blinken ,mhhhh, Lacker(heute geholt) musste event. Batterie abklemm denn Bordcomputer stand auf 0km.......muss dat scheiss ding neu anlernen??? oder habt Ihr ne Idee?
      aja hab Defender GETRENNT v. ZV, kann den Wagen mit ZV ganz normal verschliessn/öffnen, nur Defender spinnt total wenn Ich schärfen o. entschärfen will(geht NICHTMAL scharf zu schaltn), aja leuchtet blau(dauernd) is trotzdem net scharf,blinkt ja sonst wenn scharf is......HILFE ;(


      Hoffe Jemand hat ne Idee ?(......., gruss Stephan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HustnSaftSchmuggla ()

    • Hört sich so an als wenn sich die Defender im Werkstattmodus befinden würde !? So weit ich weiß bleibt die Led dann dauerhaft an, Funktionen bleiben auch alle erhalten, nur schärfen und entschärfen geht nicht !!!

    • Original von Golfer13
      Hört sich so an als wenn sich die Defender im Werkstattmodus befinden würde !? So weit ich weiß bleibt die Led dann dauerhaft an, Funktionen bleiben auch alle erhalten, nur schärfen und entschärfen geht nicht !!!


      okay, danke nur WIE kann man diesen werkstattmodus abschalten bzw was kann man dagegen tun??? ;(
    • ja,hört sich nach Werkstattmodus an!um da wieder rauß zu kommen schalte die zündung ein und drücke die tasten 1+2 zusammen!die led muss dann erlischen un die sirene gibt 3 bestätigungstöne ab!das wars......probiers ma aus!

    • Original von 3ster
      ja,hört sich nach Werkstattmodus an!um da wieder rauß zu kommen schalte die zündung ein und drücke die tasten 1+2 zusammen!die led muss dann erlischen un die sirene gibt 3 bestätigungstöne ab!das wars......probiers ma aus!


      öhm, naja also, Ich hab ne 3 Tastn FB für de Alarmanlage, doch scharf/entschaerft beides auf dem 1(!) Knopf, und nu?? also 1x Drücken scharf, nochmal drückn entschaerft! *Nicht schlagn* Bitte. :D

      stephan
    • mach es so wie es 3ster geschrieben hat! Du musst Taste 1+2 drücken! Wenn es nicht geht dann muss du das mit gestartetem Motor machen (ist bei mir so)! muss aber inerhalb ich glaube der ersten 5 sek geschehen sonst must du Zündung/Motor nochmal abschalten und neu versuchen! Es geht habe auch ne Defender!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RunnerMan ()

    • alsooooooo....du steckst den schüssel in das zündschloss!dann machst du mit dem schlüssel die zündung an und drück die taste 1 und taste 2 auf der ffb gleichzeitig bis du das piepsen hörst!das wars!machs einfach! :D

    • sodele Problem gelöst, ohne euch ... aja wuerd Ich vermutl. verzweifln *g* DANKE!!!
      Nur gerad festgestellt, dass meine LED sich auf der Beifahrerseite verarschiedet hat ?( verdammt wieder Türverkleidung abbauen und Sekundenkleber hinter. ;(:D

      gruss stephan