215/45/17 oder 215/40/17 auf Santa Monica

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 215/45/17 oder 215/40/17 auf Santa Monica

      Hallo,

      noch habe ich 16 Zoll Alus aber ich plane für die nächste Sommerreifen-Saison auf 17 Zoll umzusteigen. Die Santa Monica Felgen würden mir eigentlich ganz gut gefallen. Bisher habe ich diese aber immer nur in der Kombination 225/45/17 gesehen. Ich will aber höchstens 215/45/17 oder 215/40/17 verwenden. Nun meine Frage: Kann ich auch diese nicht so breiten Reifen auf die Santa Monicas aufziehen (technisch gesehen) oder sieht das dann nicht gut aus weil die Felge breiter ist wie der Reifen. Bilder von meiner o.g. Wunschkombination wären natürlich super. Wieviel mm bringt die Version 215/40/17 das Auto tiefer als die 215/45/17 und ggf. wieviel Komfort geht verloren? Freue mich sehr über Eure Erfahrungen und Bilder.

      Gruss
      SportEdition (Thomas)

    • hi,

      hab 7Jx17 Santa Monica und 215/45/R17 rundum! sieht schon ganz ok aus. hinten brauchst allerdings Spurplatten (fehlen ma au noch ;( ) sonst schaut's net aus.... hoff bekomm meine DigiCam vonner Reperatur schnellstens zurück, dann werd Ich Fix nen paar Bilder machn. ;)

      gruss stephan

    • Hi Stephan,

      Die Spurplatten braucht man aber nicht aus technischen Gründen, sondern nur aus optischen, oder? Sehen die Santas nur gut aus wenn Sie weiter außen im Radkasten stehen?

      Gruss
      SportEdition (Thomas)

    • Ja Klar NUR aus optischen, aus technischen mit Sicherheit NICHT... aus "Technischer" Sicht is da Nix einzuwenden. dass einzige is man muss es neu eintragen lassen, da 17" er NICHT im Fahrzeugschein stehen :( aber hat der Tüv bei dem Ich war auch ohen Probleme gemacht (TÜV Nord!). ausschauen? naja is alles geschmackssache, Ich kann mir auch Nicht alles auf einmal leisten......deshalb kommt immer eins nach dem anderen, aber Irgendwann würd Ich mir auf alle Fälle auch wenns nur Optisch bissle besser ausschaut noch Spurplatten holen :))


      stephan

    • Hatte die Santas ja selber gefahren bis vor kurzem, da ich nen Sport Edition fahre waren die eh drauf. Schauen auch so gut aus, nur mit Spurplatten halt noch besser!

      röpi

      Ps.: Warum steht in deiner Sig. eigentlich "Golf IV TDI Sport Edition, 130 PS,(...)"? Wilst ihn zu einer Sport Edition umbauen?

    • Original von golfIVtdi

      Ps.: Warum steht in deiner Sig. eigentlich "Golf IV TDI Sport Edition, 130 PS,(...)"? Wilst ihn zu einer Sport Edition umbauen?


      stimmt denn de Sport Edition hat doch Santa's Serie oder?? ?( :O
      Danke Marcus hat dass gerad bestätigt(ICQ) :D

      stephan
    • Original von elle76
      Das ist wohl "noch" kein Sport Edition. Geht mal auf seine HP... ;)


      Jepp darum ja, nur liest es sich komisch wenn man dazu den Ava sieht und die Homepage.. aber wird schon noch bestimmt :)

      röpi
    • @sportedition
      ich würde eher zu den 215/45 tendieren. Er kommt zwar mit 215/40 etwas tiefer, aber auch der abstand zum Radhaus wird größer. Sieht dann ohne Tieferlegung noch schlimmer aus.
      Und muß dann nicht der Tacho noch an den geringeren Abrollumfang angepaßt werden??

    • Hallo,

      doch, es ist ein Sport Edition. Ich bin der 2. Besitzer und der 1. Besitzer hat Ihn aus Luxemburg reimportiert. Entweder sind in Luxemburg die Santas keine Serie oder der 1. Besitzer hat sie ausgetauscht (glaub ich aber nicht).

      @elle76:
      Danke, dann werd ich wohl 215/45 nehmen.

      Gruss
      SportEdition (Thomas)