Felgen Eintragung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen Eintragung

      Hallo, habe mir vor kurzem Rh 18 Zoll Felgen in der Breite von 8,5 und 9 Zoll gekauft wollte sie heute beim TÜV eintragen lassen, leider nagativ.
      Die Reifen wären zu nah an den Stoßdämpfern (unter 5mm). Hatte jemand schon das gleiche Problem was könnte ich machen,danke.

    • Original von gtimurano
      Die waren bei RH ab Werk dabei laut gutachten
      würde die breite reichen

      Bei RH sind das Adapterscheiben die aber gleichzeitig auch als Verbreiterungen dienen .
      Musst mal im Gutachten nachschauen ob du mit deinen Felgen auch breitere Adapterscheiben fahren darfst. Falls ja musst du dir breiter Scheiben von RH kaufen und es damit versuchen .
      Durch die breiteren Scheiben kommen natürlich die Felgen weiter raus und damit wird auch der Abstand von Felge zum Stoßdämpfer grösser .

      Würde sowas aber immer vorher mit dem Prüfer absprechen , ob er es dir dann eintragen würde oder ob noch irgendetwas anderes nicht in Ordnung wäre.
      Sonst kaufst du dir die neue Platten umsonst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()