was hört sich besser an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • was hört sich besser an

      Hi

      wollte mal fragen was eure meinung ist was sich besser anhört ne Bassrolle im Kofferraum oder nen Free Air Bassteller 30cm in der Hutablage ?!?!

    • würde mal sagen die rolle, aber wenn du dir ne rolle reinlegst, dann kannste dir auch ne kiste reinstellen, was dann qualitativ die bessere wahl ist.
      dat gibt dem lautsprecher eine bessere, stabilere basis, ist leicht selbst zu bauen und vor allem kannste die dann optimös auf den verwendete lautsprecher abstimme.

      freeair teller kannste wohl knicken. klar, irgendwie rumpelt das vielleicht ein bischen, aber kann mir nicht vorstellen, dass das befriedigend klingt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maert ()

    • Hol Dir ne anständige Kiste! Die sind wenigstens aus MDF, sehr stabil und klingen meistens auch gut ... zudem sehen die optisch ein wenig ansprechender aus als Rollen, meiner Meinung nach.

      PS: Ausserdem ... nen 30er in die Hutablage 8o ?(??? Da würde ich nen Strick oder ne Kugel bevorzugen. Guillotinen sind doch out :D!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dj_chriz ()

    • Original von dennis
      Eine Hutablage ist generell nix ;)

      Gruss

      dennis



      Rrrrrrrichtig! Nen gutes Frontsystem und nen Sub im Kofferraum sollte reichen und sehr gut klingen.

      Original von Nero
      und was soll man machen wenn man sein kofferraum noch für andere sachen brauch als anlage ?????


      Den Sub kann man mit Steckern verbinden und im Fall der Fälle rausnehmen ... oder Du baust Dir nen Woofer in die Reserverradmulde > oberst genial!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dj_chriz ()

    • Original von dj_chriz
      Original von dennis
      Eine Hutablage ist generell nix ;)

      Gruss

      dennis



      Rrrrrrrichtig! Nen gutes Frontsystem und nen Sub im Kofferraum sollte reichen und sehr gut klingen.


      Mir reicht es nicht habe Canton CS 2.16 vorne drin und nen Clarion 948 Radio und Verstärker und nen Powercap und immoment ne Magnatrolle drin. Also wie gesagt mir reicht es nicht.
    • Dann erzähl uns dochmal Deine Wunschvorstellung. Wieviel Bass/Klang willst Du haben?

      Welche Endstufe hast Du zur Zeit verbaut? Soll die auch neu werden?

    • Wenn Du nur die zwei Varianten hast dann nimm die Rolle.

      Für ein bisschen "Bums" reicht das aus. Kiste hat aber den Vorteil dass sie angeblich besser klingen (keine Presspappe sondern Holz) und leichter unterzubringen sind.


      Meine Rolle liegt in der leeren Reserveradmulde :rolleyes:

      Mehr gibt es auch erstmal nicht, wird doch eh alles geklaut (Alarmanalge hin oder her) . :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • RE: was hört sich besser an

      Hallo Alex,

      also nen Kumpel von mir hatte sich auch mal einen Subwoofer in die Hutablage gebaut und ich muss schon sagen dass es sich von drinnen ziemlich krass angehört hat aber von außen hat man nichts gehört.
      Ich würde dir empfehlen eine Bandpass-Kiste von Chrunch oder so zu holen. Ich finde die Klinken am geilsten. Für den schmaleren Geldbeutel würde ich einen Bassrolle empfehlen. Ich hatte mal eine von Pioneer und die klang auch sehr gut. War irgend etwas mit TS-W12 oder so??

    • RE: was hört sich besser an

      Original von BJ.Berlin
      Hallo Alex,

      also nen Kumpel von mir hatte sich auch mal einen Subwoofer in die Hutablage gebaut und ich muss schon sagen dass es sich von drinnen ziemlich krass angehört hat aber von außen hat man nichts gehört.


      Auch so ein "offenFensterlauMuckehörFahrer" :D:rolleyes:

      Warum sollte man es auch unbedingt draußen hören ?(

      Gruss

      dennis