4. Int. VW Treffen in Plochingen am 19.09.04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Muß leider wieder mal ein Treffen absagen. Mein Chef hat es mir überlassen, ob ich dieses oder nächstens Wochenende Rufbereitschaft mache. Da nächstes WO GRD ist, werde ich Plochingen leider sausen lassen müssen

      Gruß Toby
    • schlecht, schlechter, Plochingen... mehr fällt mir im Augenblick dazu nicht ein :(

      Es waren wie letztes Jahr auch auffällig viele schlechte Autos da und nur sehr wenige Schöne (und die kannte man bereits schon)

    • Und dann der ganze Tag noch von einem solch schlimmen UNfall überschattet wie er in Plochingen auf der angrenzenden B10 passiert ist .

      Weiß einer wie es den Fahrern des Golf 3 geht ??
      Grüße Marco

    • Original von Marco
      Und dann der ganze Tag noch von einem solch schlimmen UNfall überschattet wie er in Plochingen auf der angrenzenden B10 passiert ist .

      Weiß einer wie es den Fahrern des Golf 3 geht ??
      Grüße Marco



      8o was is den passiert ?
    • Original von Marco
      Weiß einer wie es den Fahrern des Golf 3 geht ??
      Grüße Marco


      soweit ich weiss lebt der nicht mehr.... leider :(


      hier der offizielle Bericht in der Zeitung (zum Zeitpunkt des Polizeiberichts war der golf-beifahrer noch am leben):

      Drei schwer Verletzte nach Unfall auf der B 10
      PLOCHINGEN: Golffahrer kracht in stehenden Porsche
      (pol) - Gestern kam es gegen 13 Uhr auf der B 10 bei Plochingen zu einem schweren Unfall. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt, zwei weitere wurden schwer, eine 20-Jährige leicht verletzt.

      Der Polizei zufolge hatte ein 53-jähriger Porschefahrer aus Bad Soden in Fahrtrichtung Stuttgart am Ende der Beschleunigungsspur an der Einfahrt Hochdorf angehalten, um an seinem Cabrio das Verdeck zu schließen, als es zu regnen begann. Als er losfahren wollte, raste auf der Einfahrtsspur ein 22-jähriger Golffahrer aus Reutlingen heran und krachte in das Heck des Porsche. Ein 19-jähriger Beifahrer im Golf wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde lebensgefährlich verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Beide Fahrzeuglenker wurden schwer verletzt. Die 20-jährige Tochter des Porschefahrers wurde als Beifahrerin leicht verletzt. Gesamtschaden: 120 000 Euro. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Freiwillige Feuerwehr Reichenbach war mit vier Fahrzeugen und 19 Mann, die Esslinger Feuerwehr mit einem Fahrzeug und drei Mann eingesetzt. Wegen des Unfalls war die B 10 in Richtung Stuttgart von 13 bis 16 Uhr voll gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.



      Der Unfall war direkt neben dem VW Treffen (Bild 1 - Bild 2), erschreckend fand ich nur die ganzen Schaulustigen... Darüber hab ich mich fast am meisten aufgeregt, wie wenn es den Beteiligten nicht schon schlimm genug ginge.

      PS: Ich hab das Bild nicht gemacht...

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Nici ()